Home
  By Author [ A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z |  Other Symbols ]
  By Title [ A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z |  Other Symbols ]
  By Language
all Classics books content using ISYS

Download this book: [ ASCII | HTML | PDF ]

Look for this book on Amazon


We have new books nearly every day.
If you would like a news letter once a week or once a month
fill out this form and we will give you a summary of the books for that week or month by email.

Title: Bibliotheca Gynaecologica et Obstetricia oder Verzeichniss aller - auf dem Gebiete der Gynaekologie und Geburtshülfe in den letzten 20 - jahren 1847-1866 im deutschen Buchhandel erschienenen Bücher und Zeitschriften - Ein bibliographisches Handbüchlein für Aerzte und Buchhändler
Author: Adolph Büchting, - To be updated
Language: German
As this book started as an ASCII text book there are no pictures available.
Copyright Status: Not copyrighted in the United States. If you live elsewhere check the laws of your country before downloading this ebook. See comments about copyright issues at end of book.

*** Start of this Doctrine Publishing Corporation Digital Book "Bibliotheca Gynaecologica et Obstetricia oder Verzeichniss aller - auf dem Gebiete der Gynaekologie und Geburtshülfe in den letzten 20 - jahren 1847-1866 im deutschen Buchhandel erschienenen Bücher und Zeitschriften - Ein bibliographisches Handbüchlein für Aerzte und Buchhändler" ***

This book is indexed by ISYS Web Indexing system to allow the reader find any word or number within the document.



  ####################################################################

                    Anmerkungen zur Transkription:

Der vorliegende Text wurde anhand der 1867 gedruckten Ausgabe
so weit wie möglich originalgetreu wiedergegeben. Satzzeichen
und offensichtliche typographische Fehler wurden stillschweigend
korrigiert; dagegen blieben die Schreibweisen unverändert, wenn sie in
der damaligen Zeit üblich waren.

Die meisten Abkürzungen sind innerhalb des Originaltextes nicht
konsistent; meist wurden die Namen von Personen gesperrt gedruckt,
beides wurde aber nicht durchgehend eingehalten. Im vorliegenden Text
wurden diesbezüglich keinerlei Änderungen vorgenommen. Zusätze und
Bemerkungen in [eckigen Klammern] wurden vom Autor selbst eingefügt.

Für die von der Normalschrift abweichenden Schriftschnitte wurden die
folgenden Sonderzeichen verwendet:

    fett:      =Gleichheitszeichen=
    gesperrt:  +Pluszeichen+
    kleinere Schrift: ~Tilden~

  ####################################################################



                              BIBLIOTHECA

                             GYNAECOLOGICA

                                  et

                              OBSTETRICIA

                                 oder

                             Verzeichniss

                       aller auf dem Gebiete der

                     GYNAEKOLOGIE und GEBURTSHÜLFE

                       in den letzten 20 Jahren

                               1847-1866

                        im deutschen Buchhandel

                             erschienenen

                       BÜCHER UND ZEITSCHRIFTEN.

                  Ein bibliographisches Handbüchlein
                     =für Aerzte und Buchhändler=.

                              Bearbeitet

                                  von

                           ADOLPH BÜCHTING,
                             Buchhändler.

                 Mit einem ausführlichen Sachregister.

                           Nordhausen, 1867:
                      Verlag von Adolph Büchting.



Vorwort.


Wie ich aus eigener, langjähriger Erfahrung weiss, welche mir auch von
verschiedenen meiner Collegen bestätigt wurde, schaffen sich die Herren
Aerzte sehr selten einen Catalog über die +gesammte+ medicinische
Litteratur an, obgleich wir einen ganz trefflichen medicinischen
Catalog an dem des Herrn Dr. Wilh. Engelmann in Leipzig besitzen,
und zwar aus +dem+ Grunde, weil ihnen derselbe zu vollständig ist,
indem sich der eine Arzt mehr für diese, ein anderer mehr für jene
medicinische Disciplin interessirt.

Da es nun aber sehr, sehr viele Aerzte giebt, die ein specielles
Interesse für die eine oder die andere medicinische Disciplin haben und
ausserdem jener Catalog nur bis zum Jahre 1847 reicht, so habe ich,
da ich mich vielfach mit bibliographischen Arbeiten beschäftige, es
unternommen, mehre medicinische Fach-Cataloge zu bearbeiten, und habe
ich das Vergnügen, den über +Gynaekologie+ und +Geburtshülfe+ hiermit
vorzulegen.

Ich habe mich darauf beschränkt, die betreffende Litteratur der letzten
20 Jahre zu bearbeiten, da das Interesse vorwiegend der neueren und
neuesten Litteratur zugewandt ist.

Das angefügte Sachregister macht den Catalog sehr interessant und
praktisch.

Möglichste Vollständigkeit zu erreichen bin ich bedacht gewesen.
Sollte trotzdem darin etwas vermisst werden, so werde ich es mit Dank
anerkennen, wenn man mich darauf aufmerksam macht.

Möge denn auch diese meine bibliographische Arbeit bei den Herren
Aerzten und im Buchhandel eine freundliche Aufnahme finden.

Auf meine anderen medicinischen Fach-Cataloge, welche man auf der
Rückseite des Umschlages angekündigt findet und die sämmtlich den
gleichen Zeitraum umfassen, mache ich ergebenst aufmerksam. Bei
freundlicher Beachtung derselben werde ich später noch einige andere
folgen lassen.

    +Nordhausen+, im Juli 1867.

    =Adolph Büchting.=



=Albrecht=, ~Dr.~ =J. F. E.,= wie kann man den weiblichen Busen bei
dem Kinde, der Jungfrau u. Gattin schön erhalten. Ferner vom Stillen
u. Nichtstillen der Kinder, wie auch Behandlg. u. Heilg. erkrankter
Mutter-Brüste. 3. durchgeseh. u. verb. Aufl. 8. (VIII u. 72 S.)
Quedlinburg 1864, Ernst.

    n. -- 10

-- der weisse Fluss d. weiblichen Geschlechts u. seine gründliche
Heilung, auf Erfahrg. gegründete Darstellg. der Kennzeichen, Zufälle,
Verändergn., Ursachen etc. 3. verm. u. verb. Aufl. v. +Fr. Stahmann+.
8. (VII u. 45 S.) Ebd. 1863.

    n. -- 10

-- die Heimlichkeiten u. Krankheiten der Frauenzimmer. Ein belehrendes
Buch f. Mütter u. Jungfrauen üb. den ersten Eintritt der Blüthe d.
weibl. Geschlechts, die Krankheiten in den Perioden derselben etc.
Nebst Worte e. Mutter an ihre unverehelichte Tochter. 6., v. e. prakt.
Arzte umgearb. Aufl. 8. (VIII u. 95 S.) Ebd. 1859.

    -- 15

-- Lehrbuch zur sichern Heilung aller syphilit. Krankheiten od. v. der
vener. Ansteckung, den örtl. Krankheiten etc. Von den Krankheiten,
welche den ganzen Körper ergreifen. Von den vener. Krankheiten der
Schwangern, der Kinder etc. 4. Aufl. 8. (VIII u. 128 S.) Ebd. 1852.

    -- 15

-- die monatliche Reinigung d. zweiten Geschlechts. Eine Anweisg., wie
dessen Ordng. u. Unordng., Mangel u. Ueberfluss, Eintritt u. Aufhören
zu behandeln ist etc. 3. verb. Aufl. v. +Fr. Stahmann+. 16. (VIII u. 46
S.) Ebd. 1865.

    n. -- 10

=Amann=, ~Privat-Doc. Dr.~ =Jos.=, die gynäkologische Untersuchung m.
diagnostischen Anhaltspunkten f. praktische Aerzte u. Studirende der
Medicin zur Einführung in die Gynäkologie. Lex.-8. (VIII u. 96 S.)
München 1861, Gummi.

    n. -- 20

=Ammon=, ~Dr.~ =F. A. v.=, die ersten Mutterpflichten u. die erste
Kindespflege. Belehrungsbuch f. junge Frauen u. Mütter. 12. Aufl.
durchgesehen u. vermehrt v. ~Geh. Medic.-R. Prof. Dr.~ +W. L.
Grenser+. 8. (XVIII u. 296 S.) Leipzig 1865, Hirzel. In engl. Einb. m.
Goldschn.

    1. 7½

=Analekten= für Frauenkrankheiten oder Sammlung der vorzügl.
Abhandlungen etc. über die Krankheiten des Weibes u. über die Zustände
der Schwangerschaft u. des Wochenbettes herausg. von einem Vereine
prakt. Aerzte. 6. Bd. 3s u. 4s Hft. u. 7. Bd. gr. 8. Leipzig, Brockhaus.

    n. 4. --

    6. Bd. 3. u. 4. Hft. (VIII S. u. S. 337-632) 1847. n. 1. 10. 7. Bd.
    (VIII u. 633 S.) 1848-51. n. 2. 20.

-- für die Geburtshülfe. Oder Sammlung der vorzüglichsten geburtshülfl.
Abhandlungen, Monographien u. Dissertationen d. In- u. Auslandes. Hrsg.
v. ~Dr.~ +Wilh. Heinr. Wittlinger+. 1. Bd. u. 2. Bd. 1. Hft. Mit 6
Steindrtaf. (in gr. 4. u. qu. Fol.) gr. 8. (I. 656 S. u. II. S. 1-328.)
Quedlinburg 1849. 50, Basse.

    4. 15

=Andresse=, ~Dr.~ =Wilh.=, ~K. Preuss. Sanitäts-Rath~, Gesundheit u.
Leben des schönen Geschlechts. Ein Geschenk für Mütter u. erwachsene
Töchter. 16. (X u. 242 S.) Berlin 1847, Reichardt & Co.

    1. --

=Angerstein=, ~Dr.~ =F. A.=, keine Ansteckung mehr! Aerztlicher
Rathgeber f. beide Geschlechter bei Harn-, Geschlechts- u. syphilit.
Krankheiten, sowie die Angabe v. Mitteln, um sich vor Ansteckg. sichern
zu können etc. 2. Aufl. 8. (80 S.) Altona 1863, Verlags-Büreau.

    -- 15

=Anstalten u. Anordnungen= für d. Geburtshülfe inbesond. für d.
Hebammenwesen in Bayern, von G. D. gr. 8. (60 S.) Erlangen 1846, Enke.

    n. -- 6

=Anton=, ~Dr.~ =Karl Chrn.=, vollständiges, pathologisch
geordnetes Taschenbuch der bewährtesten Heilformeln f. Frauen-
u. Kinderkrankheiten. Mit therapeut. Einleitgn. u. den nöthigen
Bemerkgn. üb. die specielle Anwendg. der Recepte. Für prakt. Aerzte,
Geburtshelfer u. Wundärzte bearb. 2. vielfach verm. u. verb. Aufl. 8.
(IX u. 571 S.) Leipzig 1857, Wöller.

    n. 1. 25

=Arneth=, ~Privatdoc. Dr.~ =F. H.=, über Geburtshülfe u. Gynäkologie
in Frankreich, Grossbritannien u. Irland. Grossentheils nach
Reiseergebnissen, gr. 8. (VII u. 360 S.) Wien 1853, Braumüller.

    n. 2. --

-- die geburtshilfliche Praxis erläutert durch Ergebnisse der II.
Gebärklinik zu Wien u. deren stete Vergleichung m. den statist.
Ausweisen der Anstalten zu Paris, Dublin etc. Lex.-8. (VIII u. 254 S.)
Ebd. 1851.

    n. 1. --

=Ashwell=, ~Dr.~ =Sam.=, praktisches Handbuch üb. die Krankheiten d.
weiblichen Geschlechts. Nach der 3. Aufl. des Orig. aus dem Engl. v.
~Dr.~ +Otto Kohlschütter+ u. ~Dr.~ +Edm. Friedrich+. gr. 8. (X u. 578
S.) Leipzig 1854, M. Schäfer.

    n. 3. --

=Ashwell=, ~Dr.~ =Sam.=, Lehrbuch d. Krankheiten d. weiblichen
Geschlechts, vom klinischen Standpunkte dargestellt. Nach der 3. engl.
Aufl. frei bearb. und mit Zusätzen versehen von ~Dr.~ +H. Hölder+. gr.
8. (650 S.) Stuttgart 1850, (Leipzig, C. F. Winter.)

    2. --

=Bähr=, ~Dr.~ =Jul.=, die schmerz- u. gefahrlose Schwangerschaft u.
Entbindung. Ein Amulet für Schwangere u. Gebärende. 12. (135 S.) Berlin
1847, Stuhr.

    n. -- 10

=Barkow=, ~Medic.-R. Prof. Dr.~ =H. C. L.=, anatomische Untersuchungen
üb. die Harnblase d. Menschen nebst Bemerkgn. üb. die männliche u.
weibliche Harnröhre. Mit 13 lith. Taf. Imp.-Fol. (III u. 60 S.) Breslau
1858, Hirt’s Verl. cart.

    n. 8. --

=Baud, Marie Philippertine=, geb. Freiin v. Stocquart de Court-au-Bois.
Handbuch der Geburtshilfe in Fragen u. Antworten, zum Gebrauche sowohl
f. angehende als absolvirte Geburtshelferinnen. gr. 8. (VIII u. 343 S.)
Wien 1854, literar.-artist. Anstalt.

    n. 1. 20

=Bauernschmitt=, ~Dr.~ =Jos. Erh. Frz. Loth.=, die Bleichsucht, ihre
Formen u. Unterformen, nach neuer Eintheilung u. eigener Erfahrung in
patholog. u. therapeut. Hinsicht systemat. dargestellt. 12. (X u. 372
S.) Sulzbach 1847, v. Seidel.

    -- 20

=Behse, Gust.=, de graviditate tubaria in specie et de graviditate
extrauterina in genere. Dissertatio inauguralis anatomico-physiologica.
gr. 8. (72 S. mit 1 Steintaf. in qu. 4.) Dorpat 1852. (Mitau, Reyher’s
Verl.)

    -- 24

=Beiträge= zur Geburtskunde u. Gynaekologie, hrsg. v. ~Prof. Dr.~ +F.
W. Scanzoni+. 4 Bde. Mit Steindrtaf. gr. 8. Würzburg, Stahel.

    n. 7. 12

    1. (IV u. 440 S.) 1854. n. 2. -- 2. (III u. 324 S.) 1855. n. 1. 18.
    3. (V u. 276 S.) 1858. n. 2. -- 4. (VI u. 356 S.) 1860. n. 1. 24.

-- klinische, zur Gynaekologie. Hrsg. v. ~Geh. Med.-R. Prof. Dir. Dr.~
+Jul. Wilh. Betschler+, ~Dr.~ +W. A. Freund+ u. ~Dr.~ +M. B. Freund+.
1.-3. Hft. Mit eingedr. Holzschn. u. lith. Taf. gr. 8. Breslau,
Morgenstern.

    n. 4. 25

    1. (III u. 275 S.) 1862. n. 1. 15. 2. (VIII u. 248 S.) 1864. n. 1.
    25. 3. (III u. 232 S.) 1865. n. 1. 15.

=Bennet=, ~Dr.~ =J. H.=, prakt. Abhandlung über Entzündung, Schwärung
u. Verhärtung des Gebärmutterhalses, nebst Bemerkungen über die
Bedeutung der Leukorrhöe u. d. Gebärmuttervorfalls als Symptome von
Uterinleiden. Aus dem Engl. von ~Dr.~ +G. E. A. Matthiae+, ~prakt.
Arzt.~ gr. 8. (XIV u. 180 S.) Winterthur 1847, Steiner.

    1. --

=Bergson=, ~Dr.~ =J.=, die medicinische Anwendung der Aether-Daempfe
in Bezug auf Physiologie, operative Chirurgie, Nervenpathologie,
Psychiatrie, Geburtshülfe, Zahn- u. Thierheilkunde, gr. 8. (VI u. 133
S.) Berlin 1847, (Leipzig. Felix.)

    -- 18

=Bericht=, ärztlicher, d. k. k. Gebär- u. Findelhauses zu Wien, von d.
Solar-J. 1856-63. Im Auftrage d. k. k. Ministeriums d. Innern. Lex.-8.
(à ca. 280 S. m. Tab. u. Kpfn.) Wien 1858-64, (Braumüller.)

    à n. 1. 6

=Besser=, ~Dr.~ =Leop.=, das Werden u. Wachsen unserer Kinder. Ein Buch
üb. Kindespflege. 2. Aufl. gr. 16. (VI u. 344 S.) Berlin 1864, Grote.
In engl. Einb.

    -- 25

=Biermann=, ~Dr.~ =Ad.=, dissertatio inaug. de hydrope ovarii. gr. 8.
(38 S. u. 1 Lith. in Fol.) Göttingen 1847, Dieterich.

    n. -- 10

=Birnbaum=, ~Dir. Dr.~ =Frdr. Heinr. Geo.=, die regelmässige Geburt d.
Menschen u. ihre Pflege. Ein Leitfaden zum Unterrichte u. Selbststudium
besonders f. Hebammen, gr. 8. (VIII u. 198 S.) Berlin 1862, Hirschwald.

    n. 1. 10

-- die Regelwidrigkeiten der Geburt. Ein Leitfaden zum Unterrichte u.
Selbstunterrichte besonders f. Hebammen, gr. 8. (VIII u. 212 S.) Ebd.
1865.

    n. 1. 10

-- geburtshilfliche Skizzen nach den Ergebnissen der
Hebammen-Lehranstalt in Trier zusammengestellt. 8. (VIII u. 239 S.)
Trier 1854, Troschel.

    n. 1. 10

=Blumröder=, ~Dr.~ =H.=, die Vollblütigkeit u. Blutarmuth die Quellen
der meisten Volkskrankheiten, besonders der Hämorrhoiden, des
Rheumatismus, der Gicht; der Hysterie, Bleichsucht u. Blutwassersucht
nebst deren rationaler Behandlung. Eine populäre Schrift f. Jedermann,
nach den neuesten Beobachtgn. u. physiologisch-patholog. Thatsachen
bearb. u. hrsg. 8. (144 S.) Leipzig 1854, O. Wigand.

    -- 15

=Braun, C.=, Klinik der Geburtshilfe u. Gynaekologie, s.:
+Chiari, J.+

=Braun=, ~Prof. Dr.~ =Carl R.=, Lehrbuch der Geburtshülfe m. Einschluss
der operativen Therapeutik, der übrigen Fortpflanzungs-Functionen der
Frauen u. der Puerperalprocesse. Mit 150 (eingedr.) Holzschn. Lex.-8.
(XXIV u. 1014 S.) Wien 1857, Braumüller.

    n. 5. 10

=Braun=, ~Prof. Dr.~ =Gust. Aug.=, Compendium der Frauenkrankheiten.
gr. 8. (XII u. 318 S.) Wien 1863, Braumüller.

    n. 2. 10

-- Compendium der Geburtshilfe. gr. 8. (XIV u. 437 S.) Ebd. 1864.

    n. 3. --

-- Compendium der operativen Gynäkologie u. Geburtshilfe. gr. 8. (XII
u. 284 S.) Ebd. 1860.

    2. --

=Braun=, ~Dr.~ =Jonath.=, die Krankheiten d. männlichen u.
weiblichen Geschlechtssystems u. deren Heilung auf allopathischem u.
homöopathischem Wege. A. u. d. T.: Ueber Onanie, Beischlaf, männl.
u. weibl. Unvermögen, vener. Krankheit, regelwidr. Monatsreinigg. u.
weissen Fluss. Nebst e. gedrängten Einleitg. üb. die Natur u. die
Verrichtgn. d. gesunden menschl. Körpers. 9. verb. Aufl. gr. 8. (XII u.
278 S.) Leipzig 1865, Baumgärtner.

    1. 10

=Breslau,= ~Dr.~ =B.=, Diagnostik der Tumoren des Uterus ausserhalb der
Schwangerschaft u. d. Wochenbettes vom klinischen Standpunkte aus. gr.
8. (VI u. 65 S.) München 1856, Kaiser.

    n. -- 12

=Brösicke=, ~Dr.~ =F. W.=, die Heilung der Brustschwäche,
Lungenschwindsucht, Bleichsucht, Hämorrhoiden u. Rückgratsverkrümmungen
ohne Medicin durch Gymnastik der Lungen. gr. 8. (47 S. m. eingedr.
Holzschn.) Berlin 1857, Rahn.

    n. -- 10

=Brummerstädt=, ~Dr.~ =W.=, Bericht aus der Grossherzogl.
Central-Hebammen-Lehranstalt in Rostock nebst e. statist.
Zusammenstellg. aus 135 theils veröffentlichten, theils noch
unbekannten Fällen v. Eclampsie. gr. 8. (VIII u. 131 S. m. 1. Tab. in
qu. 4.) Rostock 1866, Stiller.

    -- 21

=Buhl, L.=, Klinik der Geburtskunde, s.: +Hecker, C.+

=Bühring=, ~Dr.~ =Joh. Jul.=, die Heilung der Eierstock-Geschwülste.
gr. 8. (IV u. 97 S.) Berlin 1848, Hirschwald.

    n. -- 20

=Burchard=, ~Dr.~ =Aug.=, Beobachtungen u. Erfahrungen aus dem Gebiete
der Gynäkologie u. Pädiatrik. Mit 3 Taf. (in Kpfrst. u. Farbendr.) [Für
die Kaiserl. Leopold.-Carol. Akad. d. Naturforscher.] gr. 4. (28 S.)
Bonn 1854, Weber. cart.

    n. 1. --

=Busch=, ~Geh. Medic.-R. Dir. Prof. Dr.~ =Dietr. Wilh. Heinr.=, Atlas
geburtshülflicher Abbildungen m. Bezugnahme auf das Lehrbuch der
Geburtskunde. 2. Aufl. Lex.-8. (XIII u. 148 S. m. 49 Steintaf.) Berlin
1851, Hirschwald.

    n. 2. 20

-- die geburtshülfliche Klinik an der Königl.
Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin. 2. u. 3. Bericht. Ebd.

    n. 1. 15 (1-3: n. 2. 5.)

    2. [1836-41] (IV u. 164 S.) 1850. n. -- 20. 3. [1842-47] (158 S.)
    1854. n. -- 25.

-- Lehrbuch der Geburtskunde, ein Leitfaden bei akadem. Vorlesgn. u.
bei dem Studium d. Faches. 5. verm. u. verb. Aufl. Mit 11 Holzschn.
Lex.-8. (XVI u. 568 S.) Berlin 1849, Nauck’s Buchh.

    3. 15

=Chiari=, ~Prof. Dr.~ =J.=, ~Prof. Dr.~ =Carl Braun= u. ~Dr.~ =J.
Spaeth=, Klinik der Geburtshilfe u. Gynaekologie. Lex.-8. (IV u. 738
S.) Erlangen 1855, Enke.

    n. 3. 22

=Clarus=, ~Prof. Dr.~ =Jul.=, die körperliche Pflege u. Erziehung d.
weibl. Geschlechts vom physiolog. u. patholog. Standpunkte. gr. 16.
(XVI u. 392 S. m. 4 Steintaf.) Leipzig 1850, Leiner.

    n. 2. --

=Conquest=, ~Dr.~, Briefe an eine Mutter. Ein Buch f. junge Frauen
zur Belehrung über die wichtigsten Momente ihrer Bestimmg., sowie üb.
die Behandlg. u. Pflege der Kinder v. der Geburt bis zu den ersten
Lebensjahren. Aus d. Engl, in’s Deutsche übertr. u. m. Anmerkgn.
begleitet v. ~Dr.~ +Fr. Funck+. 8. (XXXI u. 256 S. m. 1 Stahlst.)
Frankfurt a. M. 1854, Jügel’s Verl. cart. 1. 5.; in engl. Einb.

    1. 10

=Credé=, ~Privatdoc. Dr.~ =C. S. F.=, de foetus in utero mutilatione
filis membranisque pathologicis effecta. gr. 4. (14 S.) Leipzig 1859,
Dürr’s Buchh.

    -- 3

-- die preussischen Hebammen, ihre Stellung zum Staate u. zur
Geburtshülfe. Nach den Verordnungen der Königl. Preuss. Ministerien u.
Regierungen, der Landes-Gesetzbücher, sowie nach den Vorschriften d.
Preuss. Hebammen-Lehrbuches dargestellt. gr. 8. (46 S.) Berlin 1855,
Hirschwald.

    n. -- 9

-- observationes nonnullae de foetus situ inter graviditatem. 2 Series.
gr. 4. Leipzig, Dürr’s Buchh.

    -- 9

    1. (16 S.) 1862. -- 3. 2. (23 S.) 1864. -- 6.

-- de optima in partu naturali placentam amovendi ratione. gr. 4. (11
S.) Ebd. 1861.

    -- 3

-- klinische Vorträge über Geburtshülfe, gr. 8. (IV u. 927 S.) Berlin
1854, Hirschwald.

    n. 4. 20

=Debay, A.=, der Mensch u. die Ehe. Gesundheitslehre u. Physiologie
derselben. Natur- u. ärztl. Geschichte d. Mannes u. der Frau in
ihren merkwürdigsten Einzelnheiten. Neue Theorie üb. die Erzeugg. d.
Menschen, üb. Unfruchtbarkeit, Unvermögen, phys. Unvollkommenheiten
u. die Mittel ihnen abzuhelfen. Nach der 35. Aufl. d. französ. Orig.
deutsch bearb. u. m. Anmerkgn. versehen v. +Ludw. Hauff+. 8. (XX u. 420
S.) Bamberg 1865, Buchner.

    1. --

=Döringer=, ~Regiments-Assistenzarzt~ =J.=, Bemerkungen üb. das wahre
Wesen u. e. naturgemässe Behandlung der Bleichsucht. 12. (34 S.)
Nordhausen 1853. (Leipzig, Wilfferodt.)

    -- 6

=Dornseiff=, ~Dr.~ =Rich.=, Beitrag zur Würdigung der
Knie-Ellenbogenlage im Gebiete der Geburtshülfe. gr. 8. (71 S.) Giessen
1860, Roth.

    n. -- 15

=Dranel. D. R.=, die leichte Niederkunft od. bewährtes durch viele
Zeugnisse beglaubigtes Mittel, die Niederkunft leicht u. ungefährlich
zu machen, gesunde u. gut gedeihende Kinder zu erhalten. gr. 8.
Nürnberg 1851, Leuchs & Co. Verklebt.

    1. --

=Dutoit=, ~Dr.~ =Eug.=, die Ovariotomie in England, Deutschland u.
Frankreich. Lex.-8. (IX u. 237 S.) Würzburg 1864, Stahel.

    n. 1. 12

=Ehebett,= das. Aerztliche Belehrungen üb. die Begattung u.
Schwangerschaft, Entwicklung u. Geburt der menschl. Leibesfrucht.
Von e. pract. Arzte. Mit 3 Abbildgn. (in Holzschn.) u. e.
Schwangerschafts-Kalender. 8. (68 S.) Hamburg 1851, Verlags-Comptoir.

    n. -- 10

=Eichstedt=, ~Prof. Dr.~ =C. F.=, Zeugung, Geburts-Mechanismus u.
einige andere geburtshülfliche Gegenstände nach eigenen Ansichten. gr.
8. (VI u. 196 S.) Greifswald 1859, academ. Buchh.

    n. 1. --

=Eulenberg=, ~Mediz.-R. Dr.~ =Herm.=, zur Heilung d.
Gebärmuttervorfalls, nebst Beschreibg. e. neuen Hysterophors. gr. 8.
(32 S. m. eingedr. Holzschn.) Wetzlar 1857, Rathgeber.

    n. -- 10

=Fehr=, ~Dr.~ =M.=, die Ovariotomie. Geschichtlich u. kritisch bearb.
gr. 8. (83 S. m. 1 Steintaf.) Heidelberg 1864, E. Mohr.

    n. -- 8

=Flemming=, ~Hofrath Dr.~ =Ludw. Ferd. Fürchtegott=, der Accoucheur als
rathender u. warnender Freund. Ein Versuch. 3. verm. u. verb. Aufl. gr.
8. (VII u. 84 S.) Dresden 1856, G. Dietze.

    n. -- 15

=Frank=, ~Privatdoc. Dr.~ =Martell=, Taschen-Encyclopädie der
practischen Chirurgie, Geburtshülfe, Augen- u. Ohrenheilkunde, enth.
die Beschreibg., Symptome, Diagnose etc. sämmtl. die Chirurgie,
Geburtshülfe u. Augen- u. Ohrenheilkunde betr. Krankheitsformen u. die
dahin einschlagenden Gegenstände f. Aerzte, Wundärzte u. Studirende.
3. verm. u. verb. Aufl. 16. (VII u. 957 S.) Würzburg 1858, Stahel. In
engl. Einb.

    n. 2. 12

=Franke=, ~Privatdoc. Dr.~ =Walther=, de versione fetus in pedes pelvi
angusta. Pars prior historica. Lex.-8. (III u. 40 S.) Halle 1861,
Pfeffer.

    n. -- 10

-- die Wendung auf die Füsse bei engem Becken. Ein historisch-krit.
Versuch, gr. 8. (IV u. 118 S.) Ebd. 1862.

    n. -- 20

=Fränkel=, ~Dr.~ =Bernh.=, die Schwangerschaft. Rathschläge f. Frauen
zur Erhaltg. der Gesundheit u. Linderg. der Beschwerden während
derselben. 8. (88 S.) Berlin 1865, Schlesier.

    -- 12½

=Franque=, ~Dr.~ =Ar.=, über hysterische Krämpfe u. hysterische
Lähmungen, gr. 8. (VI u. 57 S.) München 1861, Lentner.

    -- 15

=Franque=, ~Dr.~ =Otto v.=, der Vorfall der Gebärmutter in anatomischer
u. klinischer Beziehung. Mit 7 lith. Taf. gr. 4. (70 S.) Würzburg 1860,
Stahel.

    n. 2. --

=Frech=, ~Dr.~ =Charles Alb.=, les organes génitaux de la femme et la
menstruation. 4. (71 S.) Stuttgart 1864, Metzler.

    n. -- 14

=Fremont’s=, ~Dr.~, sichere u. bewährte Heilmethode gegen Bleichsucht
u. Blutarmuth. Ein neues u. zuverläss. Verfahren ohne Anwendg. der
nutzlosen Eisenmedicamente. Aus d. Franz. v. ~Dr.~ +Jul. Berg+. 16. (32
S.) Leipzig 1865, G. Poenicke.

    -- 6

=Freund=, ~Dr.~ =Max Bernh.=, die Lageentwickelung der Beckenorgane,
insbesond. d. weibl. Genitalcanals, u. ihre Abwege. gr. 8. (III u. 98
S. m. eingedr. Holzschn.) Breslau 1863, Morgenstern.

    n. -- 16

=Frickhoeffer=, ~Dr.~ =C.=, Schwalbach in seinen Beziehungen zu einigen
Frauenkrankheiten. [3. verm. Aufl.] gr. 8. (V u. 89 S.) Wiesbaden 1864,
Jurany & Hensel.

    n. -- 15

-- Schwalbach sous ses rapports aus principales maladies des femmes.
gr. 8. (V u. 85 S.) Ebd. 1865.

    n. -- 16

=Friedmann, G.=, u. =A. Wilke=, der Hausdoctor. Aerztliche Belehrungen
u. Hausmittel zur naturgemässen Herstellung der Gesundheit in allen
Krankheitsfällen, sowie Belehrungen üb. Schwangerschaft u. Wochenbett.
Nebst Anleitg. zu Bereitg. der angeführten Arzneimittel, m. besond.
Berücksicht. der Arnikatinktur, des Franzbranntwein m. Salz, sowie der
Anwendg. d. kalten Wassers etc. Ein medicin. Familienbuch f. Jedermann.
(In 22-30 Lfgn.) 1.-24. Lfg. gr. 8. (S. 1-576) Dresden 1851-54, Grimm &
Co. (?)

    à -- 1½

=Funk=, ~Baurath~, die neuen Hebammen-Lehranstalten zu Hannover u.
Hildesheim, insbesond. die Heizungs- u. Ventilations-Anlagen derselben.
Mit Zeichngn. auf 5 (lith.) Blättern. [Abdr. aus der Zeitschrift d.
Archit.- u. Ingen.-Ver. f. das Königr. Hannover.] Fol. (32 Sp. m.
eingedr. Holzschn.) Hannover 1864, Schmorl & v. Seefeld.

    n. -- 20

=Fürntratt=, ~M. Dr.~ =Matth.=, die operative Geburtshilfe an d. k.
k. Entbindungsanstalt zu Graz in ihren Anzeigen, Methoden u. Erfolgen
ausführlich dargestellt. Lex.-8. (VII u. 156 S.) Wien 1860, Gerold’s
Sohn.

    n. 1. --

=Genth=, ~Dr.~ =A.=, die Anämie in ihrer Beziehung zu den
Mineralquellen Schwalbach’s. gr. 8. (VII u. 120 S.) Wiesbaden 1848,
Schellenberg.

    n. -- 17½

=Gerke, Fr. Clem.=, die besonderen Krankheiten der Frauen u.
Jungfrauen. Erkenntniss, Behandlg. u. gründl. Heilg. derselben ohne
Arzt, Medicamente u. Operationen nach den Principien d. Naturarztes
Joh. Schroth. Zur Selbstbelehrgn. erschöpfend u. fasslich bearb. 3.
Aufl. (III u. 163 S.) Berlin 1866, Grieben.

    n. -- 25

=Germann=, ~Doc. Dir. Dr.~ =Heinr. Frdr.=, die geburtshilfliche
Poliklinik zu Leipzig in ihrem Vertheidigungskampfe gegen Hofrath Prof.
Dr. Jörg. Nebst 2 (lith.) Taf. Abbildgn. geburtshilfl. Instrumente
neurer Zeit (in gr. 4. u. qu. Fol.) gr. 4. (III u. 116 S. m. 3 Tab. in
gr. Fol.) Leipzig 1853, Voss.

    n. 2. 20

=Geschichte= der Forschungen üb. den Geburtsmechanismus bearb. v. den
~DDr.~ C. Stammler, Knoes, Fresenius etc., fortgesetzt v. den ~DDr.~ W.
Brüel, Melchior u. Weiffenbach unter dem Präsidium d. ~Geh.-R. Prof.
Dr.~ v. +Ritgen+. 1. Bd. u. 2. Bd. 1. Hft. gr. 8. (170 S.) Giessen,
Roth.

    n. 3. 25

    1. Bd. (IV u. 718 S.) 1857. n. 3. -- 2. Bd. 1. Hft. (170 S.) 1859.
    n. -- 25 cf. +Stammler+, K., Geschichte etc.

=Geschlechtskrankheiten=, die weiblichen, u. die sonst. Heimlichkeiten,
Verirrgn. u. missbräuchl. Befriediggn. d. weibl. Geschlechtstriebes
nebst deren Vorbeugg., Erkenng. u. Heilg. 8. (24 S.) Altona 1861,
Verlags-Comptoir.

    n. -- 10

=Gleich=, ~Naturarzt Dr.~, der nasse Leibumschlag, dessen wohlthätige
Wirkung während der Schwangerschaft, der Geburt u. des Wochenbettes.
Ein wohlmeinender Rath f. verständ. Frauen u. Mütter jeden Standes. 8.
(7 S.) München 1854, Franz.

    n. -- 1

=Grenser=, ~Hofrath. Dir. Prof.~ =Wold. Ludw.=, über
Aether-Einathmungen während der Geburt. Lex.-8. (68 S.) Leipzig 1847,
O. Wigand.

    -- 15

-- Conceptionstabellen nebst Statuten zum Gebrauch derselben. Nach
den bei der Naturforscher-Versammlg. zu Wien am 18. Septbr. 1856
getroffenen Vereinbargn. veröffentlicht. gr. 4. (7 S.) Ebd. 1856.

    n. -- 4

-- Lehrbuch der Hebammenkunst. Mit 29 (eingedr.) Holzschn. gr. 8. (X u.
353 S.) Leipzig 1863, Hirzel.

    n. 1. 26

=Grosilhes=, ~Prof. Dr.~ =H.,= die geheimen Leiden, Krankheiten
d. weibl. Geschlechts, u. ihre Heilung. Ein Buch zur Belehrg.
üb. die Gesundheits-Pflege, Bleichsucht, Hysterie, andere
Geschlechtskrankheiten, u. Zufälle während der Schwangerschaft. In’s
Deutsche übertr. v. Dr. +Jos. Brunner+. Neue Aufl. 8. (III u. 100 S.)
Gratz 1855, Mühlfeith.

    n. -- 15

=Gruber, E.=, Rath u. Hilfe f. Alle, welche an Menstruationsstörungen
[Bleichsucht], körperlicher u. geistiger Erschöpfung, Hals-, Brust- u.
Lungenleiden etc. so wie ferner f. die, welche an Kolik, Magenkrampf,
Blähungen etc. leiden. Nebst Angabe e. sichern Schutzmittels gegen die
Pocken. 8. (36 S.) Leipzig 1864, Wilfferodt.

    -- 6

=Gutherz=, ~Dr.~ =Simson=, die Respiration u. Ernährung im Fötalleben.
Eine v. d. medicin. Facultät in München gekrönte Preisschrift, gr. 8.
(104 S.) Jena 1849, Mauke’s Verl.

    -- 15

=Hammer, A.=, die Anwendung des Schwefeläthers im Allgemeinen u.
insbesondere bei Geburten, gr. 8. (32 S.) Mannheim 1847, Bensheimer.

    -- 7½

=Hasse, C.=, die Schwangerschaft u. die Geburt d. Weibes. Ein Versuch
aus dem Gebiete der Naturforschg. e. Beitrag f. die Wahrheit der
Mosaischen Schöpfungsgeschichte zu liefern. gr. 8. (26 S.) Bielefeld
1863, Velhagen & Klasing.

    n. -- 5

=Hasse=, ~Dr.~ =P.=, de sectione caesarea. Commentatio a societate
medica acad. Gottingensis praemio ornata. gr. 4. (III u. 58 S.) Celle
1856, Capaun-Karlowa.

    n. -- 20

=Hauck=, ~weil. Geh. Hofrath Dir. Dr.~ =Geo. Gust. Phil.=,
geburtshilfliche Praxis. Mitgetheilt v. Dr. +Gust. Hauck+. gr. 8. (VIII
u. 236 S.) Berlin 1852, Nauck & Co.

    n. 1. --

=Hauff, Ludw.=, der Mann u. das Weib. Naturgeschichte derselben seit
ihrem Erscheinen auf der Erde bis zu unsern Tagen. Veränderungen u.
Verwandlgn. d. Menschengeschlechtes, dessen Rassen, Verschiedenheit
der letzteren, Fortpflanzg. etc. Nach der 12. Aufl. v. +A. Debay’s+
„Histoire naturelle de l’homme et de la femme“ u. nach deutschen
Autoritäten bearb. Mit 2 Holzschntaf. 8. (VIII u. 374 S.) Bamberg 1866,
Buchner.

    1. --

=Hausarzt=, allgemeiner, für Stadt u. Land. Ein helfender Rathgeber in
gesunden u. kranken Tagen. Enthaltend die Regeln, wie man e. gesunden
Körper bewahren, einen schwachen kräftigen, Krankheiten vorbeugen, sie
mildern u. heben kann. Nebst e. gedrängten Anweisung wie sich das Weib
während der Schwangerschaft, Entbindung u. im Wochenbette zu verhalten
hat u. welche Pflege man dem Kinde während seiner ersten Tage u. Jahre
u. in Erkrankungsfällen angedeihen lassen muss. 2. verm. u. verb. Aufl.
der +Ossan+’schen Diätetik f. Landleute besorgt v. Dr. +V. Meyer+. gr.
8. (VI u. 269 S.) Leipzig 1850, Baumgärtner.

    -- 24

-- der, am Wochenbett u. in der Kinderstube. Eine Liebesgabe f.
treue, sorgsame Mütter zur Belehrg. üb. ihre eigene u. ihrer Kinder
Gesundheitspflege etc. Von V. F. L. Durchgesehen u. geprüft v. Dr.
+Karl Aug. Koch+. (Dr. +Karl Chr. Anton.+) Mit 1 (lith.)
Schwangerschaftskalender. 2. Aufl. 8. (XII u. 164 S.) Leipzig 1858,
Voigt.

    -- 15

=Hayn=, ~Medic.-R. Dir. Prof. Dr.~ =Albert=, Beiträge zur Lehre vom
schräg-ovalen Becken. Eine Abhandlung. Mit 1 lith. Taf. Imp.-4. (51 S.)
Königsberg 1852, Koch.

    n. 1. --

=Hebammen-Buch=, Preussisches. (Gekrönte Preisschrift d. Geh. Raths
Prof. Dr. +J. H. Schmidt+.) 2. Ausg. 2 Thle. gr. 8. Berlin 1850,
Hirschwald.

    n. 3. --

    1. Lehrbuch der Geburtskunde f. die Hebammen in den Königl. Preuss.
    Staaten. 2. Ausg. Mit 29 (Stahlst.-) Taf. Abbildgn. (XVI u. 400 S.)

    n. 2. 7½

    2. Fragebuch der Geburtskunde f. die Hebammen in den Königl.
    Preuss. Staaten. 2. Ausg. Mit e. clinischen Anhange. (XXII u. 170
    S.)

    n. -- 22½

=Hecker=, ~Dr.~ =C.=, u. ~Dr.~ =L. Buhl=, ~Proff.~, Klinik der
Geburtskunde. Beobachtungen u. Untersuchgn. aus der Gebäranstalt zu
München. 2 Bde. Mit 18 lith. Taf. Lex.-8. Leipzig 1864, Engelmann.

    5. 22½

    1. Bd. (XIV u. 342 S.) 1861. 3. -- 2. Bd. (VIII u. 252 S. m. 2.
    Tab.) 1864. 2. 22. 6.

    Nur der 1. Bd. ist von +L. Buhl+ mit bearbeitet.

=Hegar=, ~Dr.~ =Alfr.=, die Pathologie u. Therapie der
Placentarretention f. Geburtshelfer u. prakt. Aerzte. Lex.-8. (VII u.
209 S.) Berlin 1862, Hirschwald.

    n. 1. 10

=Heilmann=, ~Dr.~ =W.=, der weisse Fluss od. Mutter-Catarrh der Frauen.
Neue Ausg. 12. (132 S.) Nordhausen 1848. (Leipzig, literar. Institut.)

    -- 20

=Heinrich=, ~Dr.~ =Th.=, die geheime Hilfe. Allgemeinverständliche
Abhandlung üb. alle Krankheiten der Geschlechtstheile, besond. üb.
männl. Unvermögen, weibl. Unfruchtbarkeit, Onanie etc., nebst e.
Anh. v. Recepten zur gründl. u. schnellen Selbst-Heilg. aller dieser
Krankheiten. 12. (VIII u. 118 S. m. 20 lith. Bl.) Mainz 1859, Janitsch.
(?) Verklebt.

    n. 2. --

=Hemmann, Aug.=, die Uterussonde als diagnostisches u. therapeutisches
Instrument. Ein Beitrag zur Lehre der Frauenkrankheiten. gr. 8. (VIII
u. 32 S. m. 1 lith. Taf.) Zürich 1850, Schulthess.

    -- 6

=Hennig=, ~Dr.~ =Carl=, der Katarrh der inneren weiblichen
Geschlechtstheile. Mit 6 Kpfrtaf. (in qu. Fol.) Nach Originalien v. C.
Hennig, gez. v. C. Schmiedel. gr. 4. (VIII u. 136 S.) Leipzig 1862,
Engelmann.

    n. 4. 20

=Herzer=, ~Dr.~ die Bleichsucht u. deren Heilung. 8. (8 S.) Thonberg
1864, Neuse.

    -- 3

=Herzog=, ~Dr.~ =Ernst Benj.=, Winke f. junge Frauen. 4. Aufl. 16 (64
S.) Dresden 1858, Tittel u. Wolf.

    -- 4

=Hicks=, ~Lehr. Dr.~ =J. Braxton=, die combinirte äussere u. innere
Wendung. Aus d. Engl. u. m. Zusätzen v. ~Privatdoc. Dr.~ +Wilh. L.
Küneke+. gr. 8. (VI u. 86 S.) Göttingen 1865, Vandenhoeck & Ruprecht.

    n. -- 16

=Hirsch, Carl=, über Histologie u. Formen der Uteruspolypen. Eine
Inaugural-Dissertation. gr. 8. (80 S. m. 1 Steintaf.) Giessen 1855,
(Ricker.)

    n. -- 15

=Hoberg=, ~Dr.~ =Th.=, Schwangerschaft u. Geburt. Der ärztl.
Rathgeber f. Schwangere u. Gebärende. Enthaltend: Rationelle
Verhaltungsmassregeln zur Erzielung e. gesunden u. kräftigen
Leibesfrucht etc. Durch Abbildgn. erläutert. 8. Hamburg 1853,
Berendsohn. Verklebt.

    -- 15

=Hoefft=, ~Dr.~, das erste Buch f. Mütter. Goldene Lehren zur
naturgemässen Entwickelg. u. Ernährg. der Kinder. Für Eltern u.
Erzieher. Nebst e. Anh.: Anti-Tod’s acht Feldzüge, od.: Die Kunst die
Pforten d. Todes in’s menschl. Leben zu verringern. 2. Abdr. gr. 12.
(71 S.) Leipzig 1848, Schuberth & Co.

    -- 7½

=Hohl=, ~Dir. Prof. Dr.~ =Ant. Frdr.=, die Geburten missgestalteter,
kranker u. todter Kinder, gr. 8. (VIII u. 383 S.) Halle 1850, Buchh. d.
Waisenhauses.

    2. 20

-- Lehrbuch der Geburtshülfe m. Einschluss der geburtshülflichen
Operationen u. der gerichtlichen Geburtshülfe. 2. umgearb. Aufl. Mit
64 (eingedr.) Orig.-Holzschn. Lex.-8. (XXIV u. 954 S.) Leipzig 1862,
Engelmann.

    n. 4. 20

-- zur Pathologie d. Beckens. Zwei Abhandlungen. Mit 13 lith. Taf. gr.
4. (VIII u. 111 S.) Ebd. 1852.

    n. 3. --

    Das schräg-ovale Becken. Seine Entstehg., Erkenng. u. Einwirkg. auf
    die Geburt. Rhachitis u. Osteomalacie. Ihre Identität u. Einwirkg.
    auf das Becken u. die Geburt.

-- Worte für die Geburtshülfe bei der Reform d. Medicinal-Verf.
Preussens. gr. 8. (44 S.) Halle 1847, Buchh. d. Waisenhauses.

    -- 5

=Holst=, ~Dir. Prof.~ =Johs.=, Beiträge zur Gynäkologie u.
Geburtskunde. 1. Hft. Mit 1 (lith.) Taf. Abbildgn. (in 4.) gr. 8. (VI
u. 202 S.) Tübingen 1865, Laupp.

    n. 1. 8

=Hörling=, ~Dr.~ =Joh. Conr.=, gesunde Mütter u. gesunde Kinder. Ein
Lesebuch f. Eltern u. deren Stellvertreter. 8. (IV u. 249 S.) Paderborn
1861, Junfermann.

    n. -- 16

=Horn’s=, ~weil. Prof. Dr.~ =Joh. Phil.=, Lehrbuch der Geburtshilfe zum
Unterrichte f. Hebammen. 7. Aufl. Von ~Prof. Dr.~ +Frz. Bartsch+. gr.
8. (380 S.) Wien 1864, Wallishausser’s Buchh.

    n. 2. --

=Hufeland=, ~weil. Staatsrath Dr.~ =Christ. Wilh.=, guter Rath an
Mütter üb. die wichtigsten Punkte der physischen Erziehung der Kinder
in den ersten Jahren. Nebst e. Unterricht f. junge Eheleute die
Vorsorge f. Ungeborene betr. 10. rechtmäss. Aufl., durchgesehen u. m.
Anmerkgn. verm. v. ~Prof. Dr.~ +L. W. Mauthner+ Ritter v. +Mautstein+.
8. (227 S.) Leipzig 1865, Cnobloch. In engl. Einb.

    1. --

=Hugenberger sen.=, ~Prof. Dr.~ =Th.=, das Puerperalfieber im St.
Petersburger Hebammeninstitute von 1845-1859 m. Bezugnahme auf
gleichzeitige Verhältnisse in den übrigen Gebärhäusern u. dem
Weichbilde der Stadt St. Petersburg. Mit 5 Tab. u. 3 graph. Taf. in
Fol. [Abdr. aus dem St. Petersburger medicin. Zeitschrift.] Lex.-8. (61
S.) St. Petersburg 1862, Röttger.

    n. 1. 6

=Hussa=, ~Dr.~ =A.=, Lehrbuch der Geburtshülfe f. Hebammen. Mit 70
in den Text eingedr. Holzschn. gr. 8. (XVIII u. 228 S.) Wien 1866,
Braumüller.

    n. 2. --

=Hüter=, ~Dir. Prof. Dr.~ =C. Ch.=, die Lehre v. der Luft im
menschlichen Eie. Nach Beobachtungen in der Entbindungsanstalt zu
Marburg. Mit 3 (lith. u. color.) Taf. Abbildgn. gr. 8. (XVI u. 424 S.)
Marburg 1856. (Frankfurt a. M., Völcker.)

    2. 10

=Hypochondrie u. Hysterie.= Enthüllung über die Natur derselben u. ihre
Besiegg. durch das Schrot’sche Heilverfahren, in Rücksicht auf häusl.
Selbstanwendg. gemeinfasslich dargestellt v. e. Natur-Arzte. 8. (41 S.)
Hamburg 1864, Nestler & Melle.

    n. -- 7½

=Jahresbericht= über die Fortschritte in der Chirurgie u. Geburtshülfe
in allen Ländern i. d. J. 1845 u. 46. Herausg. von Dr. +Canstatt+ u.
Dr. +Eisenmann+. Mit Kpfrn. 4. Erlangen 1847, Enke.

    n. 4. 28

    1845. (436 S.) n. 3. 6. 1846. (227 S.) n. 1. 22.

=James=, ~Dr.~, das Erbrechen der Schwangern, seine nachtheiligen
Folgen f. Mutter u. Kind u. seine Heilung. Nebst e. Anh. üb. die
Diätetik der Schwangern u. der Säuglinge. Aus d. Engl. 8. (III u. 43
S.) Leipzig 1853, Thomas.

    n. -- 6

=Jörg=, ~Hofrath Dir. Prof. Dr.~ =Joh. Chrn. Gfried.=, die Geburt
als gesundheitsgemässer Entwickelungsact f. Mütter u. Kinder in
e. am 1. Aug. 1853 zur Einweihg. d. neuen Hörsaales der königl.
Entbindungsschule im Trierschen Institute zu Leipzig gehalt. Rede
dargestellt. gr. 8. (82 S.) Leipzig 1854, Dürr’s Buchh.

    n. -- 12

-- kann die Geburtshilfe auch in e. Poliklinik gründlich erlernt
werden? Beantwortet. gr. 8. (52 S. m. 1 Holzschntaf.) Leipzig 1853,
Weber.

    n. -- 10

-- tabellarisches Geburtsverzeichniss. 1 Bog. in gr. Fol. Leipzig 1855,
Hunger.

    n.n. -- 2½

-- Dr. H. F. Germann’s ohnmächtige Vertheidigung seiner
geburtshilflichen Poliklinik in Leipzig f. etwaige Leser verständlich
gemacht. Lex.-8. (50 S.) Leipzig 1854, Dürr’s Buchh.

    -- 7½

-- Katechismus der diätetischen Geburtshilfe f. Schwangere, Gebärende
u. Wöchnerinnen. Nebst e. Anleitg. zur körperl. Erziehung der Kinder in
den ersten sieben Lebensjahren. Mit 15 in den Text gedr. Abbildgn. (in
Holzschn.) 8. (VIII u. 182 S.) Leipzig 1853, Weber.

    n. -- 12½

-- Lehrbuch der Hebammenkunst. 5. verb. u. verm. Aufl. Mit 27 in Kpfr.
gest. Fig. auf 10 Taf. gr. 8. (XVI u. 408 S.) Leipzig 1855, Hunger.

    n. 2. --

-- über den Stand der Geburtshülfe in Leipzig v. der Mitte des
vorigen Jahrh. bis jetzt. Geschichtliche Andeutgn. bei der feierl.
Grundsteinlegung zu dem neuen Gebäude in der königl. Entbindungsschule
zu Leipzig am 18. Mai 1852 gesprochen. gr. 8. (16 S.) Leipzig 1852,
Arnold.

    n. -- 4

=Jörg=, ~Hofrath Dir. Prof. Dr.~ =Joh. Chrn. Gfried.=, die Zwangsmittel
gegen die Natur zur angeblichen Erleichterung u. Abkürzung der Geburt
gewürdigt. Nach Mittheilgn. aus der geburtshülfl. Praxis u. Poliklinik
des Dr. Frdr. Germann in Leipzig u. nach Angaben aus Wien. Mit 1
(lith.) Taf. Abbildgn. gr. 8. (III u. 68 S.) Leipzig 1852, Weber.

    n. -- 15

=Jungmann, Geo.=, Beiträge zur Lehre v. der Windegeburt bei Achsellage.
Inaugural-Dissertation. Mit 1 lith. Taf. gr. 4. (III u. 58 S.) Giessen
1850, (Ricker.)

    n. -- 15

=Iwanoff, Nicolai=, Beiträge zu der Frage über Glycosurie der
Schwangeren, Wöchnerinnen u. Säugenden. Inaugural-Dissertation. gr. 8.
(VI u. 82 S. m. 1 Tab. in gr. 4.) Dorpat 1861, (Gläser.)

    n. -- 15

=Kaczander,= ~Dr.~ =M.=, die Vernichtung der Lustseuche ohne Arzt.
Radikale Heilg. aller geheimen Krankheiten in den ersten Stadien u.
bei vorgeschritt. Uebeln. Ein Rathgeber f. beide Geschlechter. 2.
ausserordentlich verm. Aufl. 16. (141 S.) Wien 1866, Wenedikt.

    -- 15

=Karstens=, ~Sanit.-R. Dr.~, die Bleichsucht u. die
Menstruationsstörungen, deren wahres Wesen u. verbürgte schnelle
Heilung. 8. (31 S.) Quedlinburg 1865, Ernst.

    -- 7½

=Kaufmann=, ~Hofrath Leibmedicus Dir. Dr.~ =G.=, die neuere in London
gebräuchliche Art der Anwendung d. Chloroforms während der Geburt. 12.
(24 S.) Dresden 1853, Ehlermann.

    n. -- 5

=Kehrer=, ~Privatdoc. Dr.~ =Ferd. Ad.=, Beiträge zur vergleichenden u.
experimentellen Geburtskunde. 1. Hft. gr. 4. Giessen 1864, Roth.

    n. 1. --

    Ueber die Zusammenziehungen d. weiblichen Genitalcanals. (V. u. 53
    S. m. 2 Steintaf., wovon 1 color.)

-- die Geburten in Schädel-Lagen m. rückwärts gerichtetem Hinterhaupte
dargestellt. gr. 8. (82 S.) Ebd. 1860.

    n. -- 15

=Kieter=, ~Staats-R. Prof. Dr.~ =Alex. v.=, die Geburtshülfe der
neuesten Zeit, od. krit. Uebersicht der Leistungen in der Geburtshülfe
während der letzten 15 Jahre. gr. 8. (VIII u. 211 S.) St. Petersburg
1850. (Leipzig, Hartmann.)

    n. 1. 15

=Kilian=, ~Geh. Medic.-R. Prof. Dr.~ =H. F.=, das halisteretische
Becken in seiner Weichheit u. Dehnbarkeit während der Geburt durch
neue Beobachtungen erläutert. Nebst allgemeinen Bemerkungen über
Halisterese. Mit 3 lith. Abbildgn. u. 1 Holzschn. gr. 4. (IV u. 107 S.)
Bonn 1857, Marcus. cart.

    n. 1. 25

-- die Geburtslehre von Seiten d. Wissenschaft u. Kunst dargestellt. 2
Bde. 2. verm. u. verb. Aufl. gr. 8. (XVIII u. 1055 S.) Frankfurt a. M.
1847-52, Hess.

    n. 3. --

-- Operationslehre f. Geburtshelfer. 2. durchweg verm. u. umgearb.
Aufl. 2 Thle. in 3 Bdn. u. Atlas. gr. 8. Bonn, Weber.

    Her. Pr. 4. --

    1. Die operative Geburtshülfe. 2 Bde. (VIII u. 860 S.) 1849.

    2. Die rein chirurgischen Operationen des Geburtshelfers. Mit 9
    Taf. Abbildgn. (X u. 375 S.) 1856.

    Einzeln Her. Pr. 1. --

    Armamentarium lucinae novum od. umfassende Sammlung v. Abbildungen
    der in der Geburtshülfe gebräuchl. älteren u. neueren Instrumente.
    Nebst Erläuterg. u. Angabe der Autoren. 47 (lith.) Taf. enth. 355
    Abbildungen. qu. Fol. (6 S. Text.) 1856. cart.

    Einzeln Her. Pr. 1. 10

=Kipp,=, ~Dr.~ =Fr.=, Regeln f. Schwangere od. wie müssen sich die
Frauen verhalten, um vor, in u. nach dem Wochenbette m. ihren Kindern
gesund u. kräftig zu bleiben? 2. Aufl. 8. (VI u. 42 S.) Unna 1850,
Rubens.

    n. -- 6

=Kiwisch=, ~Ritter v. Rotterau~, =Frz. A.=, Beiträge zur Geburtskunde.
II. Abth. Mit 3 Steindrtaf. (in Imp.-4.) gr. 8. (VI u. 177 S.) Würzburg
1848, Stahel.

    (à) n. 1. --

-- die Geburtskunde m. Einschluss der Lehre v. den übrigen
Fortpflanzungsvorgängen im weibl. Organismus. 1. Abth. u. 2. Abth. 1.
Hft. Lex.-8. Erlangen 1851, Enke.

    Her. Pr. n. 1. --

    I. Physiologie u. Diätetik (XXIV u. 512 S.) II. 1. Pathologie u.
    Therapie. (S. 1-224.)

-- Atlas hierzu. 1. Abth.: Physiologie u. Diätetik. Fol. (19 Steintaf.
u. 11 S. Text.) Ebd. 1851.

    Her. Pr. n. -- 14

-- klinische Vorträge über specielle Pathologie u. Therapie der
Krankheiten d. weibl. Geschlechtes. 3 Bde. gr. 8. Prag, Tempsky.

    11. --

    1.: 4. Aufl. durchges. u. durch Zusätze verm. v. Prof. Dr. +Frdr.
    Wilh. Scanzoni+. (VIII u. 755 S. m. 1 Steintaf. in Fol.) 1854.

    3. 22. 6

    2.: Die Krankheiten der weiblichen Sexual-Organe m. Ausnahme
    jener des Uterus. Nebst zwei Abhandlgn. üb. die Diagnose der
    Geschwüre etc. im weibl. Becken u. üb. Pathologie u. Therapie der
    Extrauterin-Schwangerschaft 3. Aufl., durchges. u. durch Zusätze
    verm. v. Prof. Dr. +Frdr. Wilh. Scanzoni+. gr. 8. (VIII u. 580
    S.) 1857.

    3. 15

    3.: Die Krankheiten der weiblichen Brüste u. Harnwerkzeuge, so
    wie die dem Weibe eigenthühmlichen Nerven- u. Geisteskrankheiten.
    Bearb. von Dr. +Frdr. Wilh. Scanzoni+. 2. verm. u. verb. Aufl.
    (XVIII u. 538 S.) 1859.

    3. 22. 6

=Klencke=, ~Prof. Dr.~ =H.=, das Naturleben des Weibes. Dargestellt in
Briefen an Gebildete. 2. Aufl. gr. 8. (VIII u. 140 S.) Cassel 1851,
Hotop.

    -- 10

    Die 1. Aufl. erschien 1847 anonym.

=Klob=, ~Prof. Dr.~ =Jul. M.=, pathologische Anatomie der weiblichen
Sexualorgane, gr. 8. (XIV u. 570 S.) Wien 1864, Braumüller.

    n. 4. --

=Knebusch=, ~Dr.~ =Thdr.=, vollständiges Taschenbuch bewährter
Heilmethoden u. Heilformeln f. Frauen- und Kinderkrankheiten, nebst e.
Compendium der Pharmakodynamik f. die Kinderkrankheiten. 8. (IV u. 463
S.) Erlangen 1860, Enke.

    n. 1. 10

=Kobelt=, ~Prof. Dr.~ =G. L.=, der Neben-Eierstock des Weibes, das
längst vermisste Seitenstück des Neben-Hoden des Mannes, entdeckt. Ein
Beitrag zur Entwicklungs-Geschichte der Genitalien u. zur Aufklärung
der Zwitterbildung beim Menschen u. den Säugethieren. Mit 3 lith. Taf.
Lex.-8. (52 S.) Heidelberg 1847, J. Groos.

    n. 1. --

=Koch=, ~Dr.~ =Karl Aug.=, (Karl Chrn. +Anton+,) der Hausarzt am
Wochenbett u. in der Kinderstube. Eine Liebesgabe f. treue, sorgsame
Mütter zur Belehrg. üb. ihre eigene u. ihrer Kinder Gesundheitspflege
etc. Mit 1 (lith.) Schwangerschaftskalender. 8. (XII u. 164 S.) Leipzig
1853, Voigt.

    -- 22½

=Kohlrausch=, ~Dr.~ =O.=, zur Anatomie u. Physiologie der Beckenorgane
nebst naturgetreuer Abbildung der Längsdurchschnitte d. männl. u.
weibl. Beckens. Mit 3 Kpfertaf. (in qu. Fol.) Fol. (VIII u. 68 S.)
Leipzig 1854, Hirzel. cart.

    n. 3. --

=Krappe=, ~Dr.~ =Leo=, die sogenannten nervösen Erkrankungen der
Frauenzimmer. Ein Beitrag zur Lehre v. den Krankheiten d. weibl.
Geschlechts. [Als Mscpt. gedr.] gr. 8. (IV u. 115 S.) Berlin 1850,
Hirschwald.

    n. -- 15

-- Grundriss e. Diätetik f. das weibliche Geschlecht. Ein Lehrbuch f.
Frauen gebildeter Stände. 8. (XV u. 142 S.) Ebd. 1852.

    n. -- 20

=Kraus=, ~M. Dr.~ =Leop. Glieb.=, vollständiges therapeutisches
Taschenbuch f. praktische Aerzte u. Wundärzte. Alphabetisch geordnete
Darstellung der Behandlungsweise aller innern u. äussern Krankheiten m.
specieller Berücksicht. der Augen-, Haut-, Frauen-, Kinderkrankheiten
etc. br. 8. (IV u. 527 S.) Wien 1861, Wallishaussers Hoftheaterdr.

    n. 2. 20

=Krause=, ~Prof.~ =Albert=, die künstliche Frühgeburt, monographisch
dargestellt. Mit 2 lith. Taf. (in Tondr.) gr. 8. (IV u. 368 S.) Breslau
1855, Trewendt.

    n. 2. 20

-- die Theorie u. Praxis der Geburtshülfe. Mit Abbildgn. in Stahl u.
Holz. 2 Thle. gr. 8. (XXIX u. 1044 S. m. 105 Stahlst, u. eingedr.
Holzschn.) Berlin 1853, G. Reimer, cart.

    n. 6. 20

=Küchler=, ~Ob.-Medic.-R. Dr.~ =H.=, die Doppelnath zur
Damm-Scham-Scheidennath u. zu den Höhlennathen überhaupt nebst
Bemerkgn. üb. die Tragweite dieser Operation zur Heilg. der
Gebärmuttervorfälle. Mit 12 (lith.) Taf. in Farbendr. Lex.-8. (VIII u.
76 S.) Erlangen 1863, Enke.

    n. 1. 14

=Küneke=, ~Privatdoc. Dr.~ =Wilh.=, über das Erkennen der
Zwillingsschwangerschaft. Eine geburtshülfl. Abhandlg. gr. 8. (V u. 41
S.) Göttingen 1861, Rente.

    -- 7½

=Kürner=, ~Dr.~ =J.=, die Chlorose. Ein Versuch zur Begründg. u.
Feststellg. einer auf die Physiologie u. organ. Chemie der Verdauung
d. Bluts u. der Ernährg. sich stützenden, rationellen Pathologie u.
Therapie dieses u. einiger verwandten krankhaften Zustände. gr. 8.
(XII u. 231 S.) Tübingen 1848, Osiander.

    -- 27

=Kussmaul=, ~Prof.~ =Adf.=, von dem Mangel, der Verkümmerung
u. Verdopplung der Gebärmutter, v. der Nachempfängniss u. der
Ueberwanderung d. Eies. Mit 58 (eingedr.) Holzschn. gr. 8. (VIII u. 384
S.) Würzburg 1859, Stahel.

    n. 2. 20

=Lachenmeyer=, ~Dr.~ =J.=, Rath an Frauen, um den Verlust v. Kindern
in schweren Geburten, die durch unvollkommene Ausbildg. d. weiblichen
Körpers verursacht worden, zu verhindern, das Resultat e. 25jähr.
Erfahrg., ebenfalls nicht uninteressant f. Geburtshelfer. 8. (12 S.)
Philadelphia 1857. (Schäfer & Koradi.)

    n. -- 8

=La Mert’=~s~, ~Dr.~ =Sam.=, Selbst-Bewahrung. Eine Abhandlg. üb.
die Krankheiten u. Zerrüttgn. d. Nerven- u. Zeugungssystemes durch
Onanie, Ausschweifg. u. Ansteckg. 69. Aufl. Nach d. Engl. Durchaus neu
bearb. u. verb. Nebst e. Anh. üb. die Folgen der Onanie bei dem weibl.
Geschlecht v. ~Dr.~ O. Retau. Mit 27 pathologisch-anatom. Illustr. (in
eingedr. Holzschn.) 16. (XII u. 223 S.) Leipzig 1865, G. Poenicke.

    n. 1. --

-- u. ~Dr.~ Lima =La Mert=, die Selbst-Erhaltung. Aerztlicher
Rathgeber f. alle Krankheiten der Geschlechtstheile, die in Folge
geheimer Jugendsünden, übermäss. Genusses in der geschlechtl. Liebe
u. d. Ansteckg. entstehen, nebst prakt. Bemerkgn. üb. die vorzeit.
Impotenz, das weibl. Unvermögen u. deren Heilg. 9. Aufl. 8. (XII u. 127
S. m. 13 Kpfrtaf.) Hamburg 1865, Falcke.

    1. --

=Lange=, ~Geh. Hofrath Prof. Dir. Dr.~ =Wilh.=, Lehrbuch der
Geburtshülfe f. Hebammen. 2., gänzlich umgearb. Aufl. Als Lehr-
u. Handbuch f. die Hebammen d. Grossherzogth. Baden amtlich
vorgeschrieben. gr. 8. (XXIV u. 468 S.) Heidelberg 1865, Bangel &
Schmitt.

    2. 7½

=Langgaard=, ~Dir. Dr.~ =Otto=, ein neues Instrument f. die Vorfälle,
Neigungen u. Beugungen der Gebärmutter. Lex.-8. (23 S. m. eingedr.
Holzschn.) Berlin 1866, Hirschwald.

    -- 6

=Laud, A.=, die Selbstbefleckung. [Onanie.] Beschreibung dieser üblen
Gewohnheit in ihren bösen Folgen, die es bei männlichen u. weibl.
Onanisten nach sich zieht. Heilart der durch Onanie geschwächten
Personen beiderlei Geschlechts; einiges üb. nächtl. Pollutionen,
Samenfluss u. weissen Fluss u. Anhang einiger erprobter Curmethoden
etc. gr. 16. (94 S.) Baden 1850, Zehnder.

    -- 9

=Lauda, Thom. Jos.=, Pflichten gegen Kinder, od. Unterricht üb.
Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett u. körperl. Kindererziehung. Ein
Buch f. Eltern, Lehrer u. Erzieher. Nach vieljähr., eigener Erfahrg.
bearb. Mit litho- u. xylograph. Abbildgn. (2 lith. Taf. u. eingedr.
Holzschn.) gr. 8. (VIII u. 424 S.) Leitmeritz 1848, Morauer.

    1. 15

=Lee, Thom. S.=, von den Geschwülsten der Gebärmutter u. der
übrigen weibl. Geschlechtstheile. gr. 8. (330 S.) Berlin 1847.
(Leipzig, Felix.)

    1. 15

=Lehrbuch= der Hebammen-Kunst. Zunächst bestimmt zum Unterricht
f. die Hebammen des Königr. Hannover. 2. Aufl. gr. 8. (XII u. 272 S.)
Hannover 1865, Hahn.

    n. -- 20

=Leitfaden= zum Unterricht der Hebammen-Schülerinnen im Livländischen
Gouvernement. Mit Genehmigung d. Medicinal-Departements d. Ministeriums
der innern Angelegenheiten hrsg. (v. ~Dr.~ +Brutzer+.) gr. 8. (XVIII u.
79 S.) Riga 1852, Götschel.

    n. -- 16

-- bei der geburtshülflichen Untersuchung der Schwangern. Nach den
Vorträgen des Prof. Anselm Martin. Mit 2 (lith.) geburtshülfl.
Abbildgn. 12. (24 S.) München 1850, (Palm.)

    n. -- 4

=Lenz=, ~Dr.~ =C.=, Rathgeber bei der Schwangerschaft, Niederkunft, dem
Wochenbette, dem Selbststillen, der Wahl e. Amme, dem Entwöhnen, u. der
Auferziehg. der Kinder. Für Bräute u. Neuvermählte. gr. 16. (VIII u.
112 S.) Leipzig 1855, M. Schäfer.

    -- 12

=Leufner, Wold.=, Mittheilungen aus der Dorpater gynäkologischen
Klinik vom 2. Semester 1859 bis zum Schlusse d. J. 1861. Abhandlung.
gr. 8. (48 S.) Dorpat 1862, (Gläser.)

    n. -- 10

=Lewald=, ~Dr.~ =G.=, Untersuchungen üb. den Uebergang v. Arzneimitteln
in die Milch. Habilitationsschrift. gr. 4. (31 S.) Breslau 1857.
(Gosohorsky.)

    n. -- 10

=Lindenmayr=, ~Dr.~ =Max=, über Entstehung u. Heilung der
Blasen-Scheiden-Fisteln. Inaugural-Dissertation. 8. (32 S.) Sulzbach
1848, v. Seidel.

    -- 3

=Litzmann=, ~Prof. Dr.~ =Carl Conr. Thdr.=, das schräg-ovale Becken, m.
besond. Berücksicht. seiner Entstehung im Gefolge einseitiger Coxalgie.
Mit 5. lith. Taf. gr. Fol. (IV u. 34 S.) Kiel 1853, G. v. Maack.

    n. 2. --

-- die Formen d. Beckens, insbesondere d. engen weiblichen Beckens
nach eigenen Beobachtgn. u. Untersuchgn. nebst e. Anhange üb. die
Osteomalacie. Mit 6 (chromo-) lith. Taf. Imp.-4. (VI u. 153 S.) Berlin
1861, G. Reimer, cart.

    n. 4. --

=Loewenstein=, ~Dr.~ =J. S.=, Hygiea od. die Kunst, das Leben d. Weibes
zu erhalten, zu verlängern u. zu verschönern. Den edlen Frauen u.
Jungfrauen Deutschlands gewidmet. Neue Ausg. 8. (VIII u. 168 S.) Berlin
1851, C. Heymann.

    -- 22½

=Löwer=, ~Dr.~ =Wilh.=, ärztlicher Rathgeber über Schwangerschaft,
Niederkunft, Wochenbett u. das neugeborene Kind. Ein belehrendes Buch
f. Mütter. 2. Ausg. 8. (183 S.) Quedlinburg 1852, Ernst.

    -- 15

=Lumpe=, ~Dr.~ =Ed.=, Compendium der practischen Geburtshilfe, m.
vorzügl. Berücksicht, der Grundsätze an der Wiener geburtshilfl.
Schule. 3. bedeutend verm. u. verb. Aufl. des Cursus der Geburtshilfe.
gr. 8. (XIV u. 274 S.) Wien 1854, Braumüller.

    n. 1. 20

=Luschka=, ~Prof. Dr.~ =Hub.=, die Musculatur am Boden d. weiblichen
Beckens. Mit 4 (lith.) Taf. (wovon 2 in Buntdr.) [Aus den Denkschr. d.
k. Akad. d. Wiss.] Imp.-4. (24 S.) Wien 1861, Gerold’s Sohn.

    n. 1. --

=Lutze=, ~Sanit.-R. Dr.~ =Arth.=, Anweisung f. junge Frauen zum
naturgemässen Verhalten vor, in u. nach dem Wochenbette. Mit Angabe der
Heilmittel bei Krankheiten. Nach den neuesten Erfahrgn. gr. 8. (VIII u.
160 S. m. eingedr. Holzschn.) Cöthen 1860, Verl. d. Lutze’schen Klinik.

    n. -- 10

=M’Fearson=, ~Doctorin~, die Dame in allen Lebens- u. Krankheitsfällen.
8. (XVI u. 111 S. m. 2 Steintaf.) Hamburg 1862, Basset & Co. cart. u.
verklebt.

    n. 1. --

=Mädchen=, das reife, ihre Liebe u. Geschlecht, od.: der weibliche
Busen. Belehrungen über den Zustand des Weibes vor u. nach dem
Beischlafe, den Geschlechtsgenuss, Empfängniss u. Schwangerschaft. Ein
treuer Rathgeber f. Braut u. Bräutigam, f. Liebende u. Neuvermählte
etc. Mit (lith. u. color.) Abbildg. 12. (64 S.) Mügeln 1865. (Leipzig,
Senf.)

    n. -- 10

=Mair=, ~Dr.~ =J.=, geburtshilflich-praktisches Vademecum f. Studirende
u. Aerzte. Mit besond. Hinsicht auf Scanzoni’s Lehrbuch bearb. gr. 16.
(VIII u. 288 S.) Erlangen 1854, Palm & Enke.

    n. -- 24

=Mannel=, ~Privatdoc. Dr.~, die Tumoren d. hintern Beckenraums nebst
Beschreibg. zweier Fälle von Retroflexio uteri, gelagert in e.
Prolapsus recti. gr. 8. (87 S. m. 1 Steintaf.) Marburg 1864, Elwert.

    n. -- 12

=Maquel’s= ~Dr.~, Buch v. der Gesundheit, Schönheit u. vom Lebensglück
der Frauen. Nach der 2. Aufl. d. französ. Orig. in’s Deutsche
übertragen v. ~Dr.~ +Borring+. 2. unveränd. Aufl. 8. (X u. 157 S.)
Weimar 1865, Voigt.

    -- 15

=Martin=, ~Prof. Dr.~ =Anselm=, Betrachtungen über das Hebammenwesen
in Bayern, dann Jahresbericht der Gebär-Anstalt zu München. Verfasst
u. vorgetragen bei der öffentl. Preise-Vertheilung am Schlusse d.
Hebammen-Lehrcurses 1849. gr. 8. (36 S.) München 1850, (Palm.)

    -- 7½

-- die neue Gebär-Anstalt in München, ihre Geschichte u. Erfahrungen.
Mit Bemerkgn. über baul. u. innere Einrichtg. v. Hospitälern. Mit 3
Stahlst. (in qu. gr. 8. u. qu. gr. 4.) gr. 8. (IX u. 194 S.) München
1857, Franz.

    -- 26

=Martin=, ~Prof. Dr.~ =Anselm=, Geburtshilfe f. Hebammen. 12. (320 S.)
München 1858, Palm.

    n. 1. --

-- über die Geburtshilfe auf der Höhe der Wissenschaft. Verfasst u.
vorgetragen bei der öffentl. Preise-Vertheilg. d. Hebammen-Lehrkurses
1853 zu München. gr. 8. (15 S.) Ebd. 1853.

    --  3

-- Geschichte u. Lehr-Methode der k. Hebammen-Schule dann Jahresbericht
der Gebär-Anstalt zu München. Verfasst u. vorgetragen bei der öffentl.
Preise-Vertheilg. am Schlusse d. Hebammen-Lehrkurses 1848. gr. 8. (48
S.) Ebd. 1848.

    -- 7½

-- Jahres-Bericht der Kreis- u. Lokal-Gebär-Anstalt zu München 1850.
gr. 8. (23 S.) Ebd. 1850.

    n. -- 5

-- Kopf- u. Beckenmesser. [Kephalo-pelvimeter.] Mit (lith.) Abbildg.
gr. 8. (8 S.) Ebd. 1854.

    n. -- 4

-- Lehrsätze über den Mechanismus u. die Dynamik der natürl. Geburt.
Zur Erinnerg. seiner Vorträge. gr. 16. (38 S.) Ebd. 1850.

    n. -- 6

-- Leitfaden bei der Behandlung der natürl. Geburt u. gesunden
Wochenzeit. Zur Erinnerg. seiner Vorträge. gr. 16. (72 S.) Ebd. 1853.

    n. -- 8

-- Leitfaden bei der Behandlung der regelwidrigen Schwangerschaft,
Geburt u. Wochenzeit, dann geburtshilfliche Operationslehre f.
Hebammen. Zur Erinnerg. seiner Vorträge. 12. (128 S.) Ebd. 1854.

    n. -- 12

-- Leitfaden bei der geburtshilflichen Untersuchung u. Behandlung der
gesunden Schwangern. Zur Erinnerg. seiner Vorträge. 2. verm. Aufl. 12.
(29 S.) Ebd. 1854.

    n. -- 4

-- über die Privat-Gebärzimmer der Hebammen. Verfasst u. vorgetragen
bei der öffentl. Preise-Vertheilung d. Hebammen-Lehrkursus 1855. gr. 8.
(22 S.) Ebd. 1855.

    n. -- 6

-- über die Schattenseite der geburtshilflichen Praxis, dann
Jahresbericht der Gebär-Anstalt zu München 1852. Verfasst
und vorgetragen bei der öffentlichen Preise-Vertheilg. d.
Hebammen-Lehrkurses 1852. gr. 8. (32 S.) Ebd. 1852.

    n. -- 7½

-- sind Hebammen nothwendig? Dann Jahresbericht der Gebär-Anstalt
zu München 1851. Verfasst u. vorgetragen bei der öffentl.
Preise-Vertheilg. d. Hebammen-Lehrkurses 1851. gr. 8. (30 S.) Ebd. 1851.

    n. -- 7½

-- über den geburtshilflichen Unterricht, dann Jahresbericht der
Gebär-Anstalt in München 1854. Verfasst u. vorgetragen bei der öffentl.
Preise-Vertheilg. der k. Hebammen-Schule. gr. 8. (31 S.) Ebd. 1854.

    n. -- 7½

=Martin=, ~Geh. Medic.-R. Dir. Prof. Dr.~ =Ed.=, über die künstliche
Anästhesie bei Geburten durch Chloroformdämpfe. gr. 8. (VI u. 50 S.)
Jena 1848, Fr. Frommann.

    -- 10

=Martin=, ~Geh. Medic.-R. Dir. Prof. Dr.~ =Ed.=, über die
Eierstockwassersuchten insbesond. deren Erkenntniss u. Heilung nebst e.
neuen Regulativ f. die Ovariotomie. Nach eigenen Erfahrungen. gr. 8.
(VIII u. 104 S.) Jena 1852, Mauke’s Verl.

    n. -- 16

-- duo sectionis caesareae in instituto policlinico obstetricio Jenensi
peractae exempla. Programma quo ad audiendam orationem qua munus
professoris ordinarii in ordine medicorum Jenensium sibi demandatum
die XIII. m. Novembris MDCCCL rite auspicaturus est observantissime
invitat. gr. 4. (16 S.) Ebd. 1850.

    n. -- 10

-- Fragebuch zu dem Lehrbuch der Geburtshülfe f. Hebammen. gr. 8. (IV
u. 52 S.) Erlangen 1856, Enke.

    n. -- 8

-- zur Gynäkologie. Beiträge. 1. u. 2. Hft. gr. 8. Jena, Fr. Frommann.

    (à) n. -- 20.;
    1. mit 4 Steintaf. n. -- 24

    1. Die Gebäranstalt u. die geburtshülfl. Kliniken der Universität
    Jena. (XVIII u. 148 S.) 1848.

    2. Ueber die äussere Wendung, die Lagerung zur inneren Wendung u.
    ein neues geburtshilfl. Phantom. (X u. 112 S.) 1849.

-- Hand-Atlas der Gynäkologie u. Geburtshilfe. Lex.-8. (VIII u. 163 S.
m. 71 Steintaf., wovon 2 in Buntdr.) Berlin 1862, Hirschwald. cart.

    n. 6. 20

-- Lehrbuch der Geburtshülfe f. Hebammen. Mit 20 (eingedr.) Holzschn.
gr. 8. (XII u. 247 S.) Erlangen 1854, Enke.

    n. 1. 6

-- die Neigungen u. Beugungen der Gebärmutter nach vorn u. hinten.
Klinisch bearb. gr. 8. (VI u. 234 S.) Berlin 1866, Hirschwald.

    n. 1. 15

-- über Selbstamputation beim Fötus. Beobachtungen u. Bemerkungen.
[Abdr. aus den Jenaischen Annalen f. Physiologie u. Medicin. I. Bd. 3.
Hft.] gr. 8. (30 S. m. 1 color. Steintaf.) Jena 1850, Mauke’s Verl.

    -- 15

-- über die Transfusion bei Blutungen Neuentbundener. Mit 1 lith. Taf.
gr. 8. (IX u. 93 S.) Berlin 1859, Hirschwald.

    n. -- 20

=Martini=, ~Dr.~ =Ludw.=, die Unfruchtbarkeit d. Weibes. Fingerzeige zu
ihrer gedeihl. Behandlg. 2. verm. Aufl. gr. 8. (68 S.) Erlangen 1864,
Enke.

    n. -- 10

=Mayer=, ~Geh. Sanit.-R. Dr.~ =Carl=, klinische Mittheilungen aus dem
Gebiete der Gynaecologie. 1. Hft. gr. 4. Berlin 1861, Hirschwald.

    n. 1. 20

    Vortrag üb. Erosionen, Excoriationen u. Geschwürsformen der
    Schleimhaut des Cervical-Canals u. der Muttermundslippen, gehalten
    in der 35. Versammlg. deutscher Naturforscher u. Aerzte in
    Königsberg in Pr. am 20. Septbr. 1860. Mit 4 (lith.) Farbendrtaf.
    [Abdr. aus d. amtl. Bericht.] (VI u. 37 S.)

=Mayer=, ~Prof. Dr.~ =C. M.=, über das Eindringen der Spermatozoiden
in das Ei. Mit Abbildgn. (auf 1 Steintaf.) gr. 8. (28 S.) Bonn 1857,
Cohen & Sohn.

    n. -- 12

=Mayrhofen=, ~Prof. Dr.~ =Virgil Ritter v.=, Lehrbuch der Geburtshilfe
f. Hebammen. gr. 8. (VII u. 472 S. m. 1 Tab. in qu. Fol.) Innsbruck
1854, Wagner.

    n. 2. 20

=Mhosché=, ~Dr.~ =F. A.=, die sichere u. gründliche Heilung v.
Frauenzimmer-Krankheiten: 1. Krämpfe, 2. Krankhafte Zustände der Regel,
3. Weissfluss, 4. Unfruchtbarkeit, 5. Hitzige Lungensucht, durch e.
einfaches Heilverfahren, welches sich seit e. Reihe v. 40 Jahren,
selbst in den schlimmsten Fällen stets bewährt hat, der leidenden
Menschheit mitgetheilt. 12. (12 S.) Hamburg 1851, Gassmann.

    n. -- 4

=Michaelis, Gust. Adf.=, das enge Becken nach eigenen Beobachtungen u.
Untersuchungen. Hrsg. v. ~Prof. Dr.~ +Carl Conr. Thdr. Litzmann+. 2.
Aufl. gr. 8. (XII u. 372 S.) Leipzig 1865, G. Wigand.

    n. 2. --

-- Unterricht f. Hebammen. Neu bearb. u. hrsg. v. ~Prof.~ +C. C.
Th. Litzmann+. gr. 8. (199 S.) Kiel 1862, G. v. Maack.

    n. 1. 7½

-- dasselbe. Abgeändert nach den Bestimmgn. kurhess. Medicinal-Ordng.
gr. 8. (VIII u. 227 S.) Marburg 1865, Elwert.

    -- 20

=Michels=, ~Dr.~ =Louis=, die chronischen Frauenkrankheiten m. besond.
Berücksicht. ihrer Behandlung im Bade Creuznach. gr. 8. (53 S.) Berlin
1862, Mitscher & Röstell.

    n. -- 12

=Momente=, die wichtigsten, im Leben d. Weibes. Allen gewissenhaften
Frauen gewidmet von e. Arzte. 2. Aufl. 16. (20 S.) Würzburg 1864,
Kellner.

    -- 3

=Monatsschrift= für Geburtskunde u. Frauenkrankheiten. Im Verein m. der
Gesellschaft f. Geburtshülfe in Berlin hrsg. v. den ~D. D.~ +Credé,
Hecker, E. Martin, v. Ritgen+. Jahrg. 1853-66 od. 1.-28. Bd. à 6 Hfte.
(à ca. 80 S.) gr. 8. Berlin, Hirschwald.

    à Jahrg. n. 5. 10

    cf.: Zeitschrift, neue, f. Geburtskunde.

-- dieselbe. Suppl.-Hfte z. 18. u. 25. Bde. gr. 8. Ebd.

    n. 3. 21

    z. 18. Bde. (IV u. 328 S. m. 6 Steintaf.) 1862.

    n. 1. 25.

    z. 25. Bde. (VIII u. 400 S. m. 1 Steintaf.) 1865.

    n. 1. 26.

=Moor=, ~Dr.~ =Johs.=, das in Zürich befindliche
kyphotisch-querverengte Becken. Nebst e. Vorwort v. ~Prof. Dr.~
Breslau. Mit mehreren (eingedr.) Holzschn. u. 5 lith. Taf. (wovon 4 in
Tondr. in 4.) gr. 8. (76 S.) Zürich 1865, Orell, Füssli &. Co.

    n. 1. --

=Morant, Geo.=, Winke f. Ehemänner. Enthüllte Geheimnisse der männl.
Geburtshülfe. Aus d. Engl. übers. v. E. W. 3. Aufl. gr. 8. (52 S. mit 1
Steintaf.) Neustadt O./S. 1861. (Breslau, Clar.)

    n. -- 6

=Münch, Gust.=, Beitrag zur Lehre v. dem osteomalakischen Frauenbecken.
Inaugural-Dissertation. Mit 4 (lith.) Taf. (in Imp.-4.) gr. 4. (24 S.)
Giessen 1851, (Ricker.)

    n. -- 15

=Munde=, ~Dr.~ =Carl=, über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett u.
Erziehung der Kinder in der ersten Lebenszeit. Zur Belehrg. f. Mütter.
2. Aufl. Mit (eingedr.) Holzschn. gr. 8. (72 S.) Leipzig 1855, Arnold.

    -- 7½

=Naegele=, ~Geh. R. Dir. Prof. Dr.~ =Frz. Carl=, das schräg verengte
Becken nebst e. Anh. üb. die wichtigsten Fehler d. weibl. Beckens
überhaupt. Mit 16 (lith.) Taf. (in Tondr.) 2. unveränd. Ausg. Imp.-4.
(VII u. 118 S.) Mainz 1850, v. Zabern. cart.

    n. 3. --

-- Lehrbuch der Geburtshülfe f. Hebammen. Mit 1 Kpfr. u. in den Text
eingedr. Holzschn. 12. Aufl. gr. 8. (XVI u. 410 S.) Heidelberg 1866, J.
C. B. Mohr.

    n. 2. --

-- zur Methodologie der Geburtshülfe. 1. Lfg.: Grundzüge der allgem.
Pathologie u. Therapie der Geburt. Als Manuscr. f. seine Zuhörer dem
Druck übergeben. 1. Lfg. gr. 8. (56 S.) Ebd. 1847.

    -- 11¼

=Naegele’s=, ~weil. Prof. Dr.~ =Herm. Fr.=, Lehrbuch der Geburtshülfe.
6. verm. u. bis auf die neueste Zeit fortgeführte Aufl., besorgt v.
~Prof. Dir. Dr.~ +Wold. Ludw. Grenser+. Mit in den Text gedr. Holzschn.
gr. 8. (815 S.) Mainz 1866, v. Zabern.

    n. 3. --

=Naegelé=, ~Dr.~ =Ortwin=, Diätetik der Schwangerschaft. Die
wichtigsten Lebensregeln f. schwangere Frauen. 16. (VII u. 73 S.)
Düsseldorf 1853, Kaulen & Co.

    n. -- 10

=Neugebauer=, ~Dr.~ =Ludw. Adph.=, Morphologie der menschlichen
Nabelschnur. Mit 2 (lith.) theilweise color. Taf. Abbildgn. (in qu. gr.
4.) Lex.-8. (III u. 80 S.) Breslau 1858, Korn.

    n. -- 20

=Neuigkeiten= aus der Medizin, Chirurgie u. Geburtshülfe. Im Verein
m. mehreren Aerzten hrsg. v. ~Dr.~ +Th. Auerbach+. Jahrg. 1860.
April-Decbr. 39 Nrn. (½ B.) 4. Berlin, Hempel.

    n. 1. --

-- dieselben. Jahrg. 1861-63. à 52 Nrn. (½ B.) 4. Ebd.

    à. n. 1. 10

-- dieselben. Jahrg. 1864. 52 Nrn. (½ B.) gr. 4. Berlin, Schweigger.

    n. 1. 10

=Neumann=, ~Dr.~ =J.=, neuer Venus-Spiegel, od. gründl. Darstellung
aller Krankheiten, welche unter dem Namen Lustseuche beim männl. u.
weibl. Geschlechte vorkommen, u. zuverlässiger Rathgeber, sich vor
jeder Ansteckung zu sichern u. alle vener. Krankheiten sicher u.
schnell zu heilen. Nebst Angabe zur unfehlbaren Wiederherstellung d.
geschwächten männl. Vermögens. Mit anatom. Abbildgn. 3. Aufl. 16.
Berlin 1850, I. Rocca. Versiegelt.

    1. --

=Obernier=, ~Dr.~ =F.=, experimentelle Untersuchungen üb. die Nerven d.
Uterus. 8. (IV u. 30 S.) Bonn 1865, Weber.

    -- 7½

=Orlowski=, ~Cand.~ =Franc.=, de inhalationum aetheris sulphurici usu
in arte obstetricia. Dissertatio inaug. medico-chirurg. gr. 8. (71 S.)
Dorpat 1848, (Gläser.)

    n. -- 12

=Pagenstecher=, ~Doc. Dr.~ =H. A.=, über das Lufteinblasen zur Rettung
scheintodter Neugeborner. gr. 8. (51 S.) Heidelberg 1856, J. C. B. Mohr.

    n. -- 8

=Pernice=, ~Dir. Prof. Dr.~ =Hugo=, die Geburten m. Vorfall der
Extremitäten neben dem Kopfe. gr. 8. (V. u 108 S.) Leipzig 1858,
Engelmann.

    -- 15

-- operationum in arte obstetricia examinatio critica et historica.
Pars I. Lex.-8. (III u. 53 S.) Ebd. 1855.

    n. -- 10

-- über den Scheintod Neugeborner u. dessen Behandlung durch
electrische Reizungen. [Aus den Greifswalder medicin. Beiträgen.]
Lex.-8. (37 S.) Danzig 1863, Ziemssen.

    n. -- 8

=Pfaff=, ~Dr.~ =Emil Rich.=, Heilung der Blutarmuth u. Bleichsucht od.
Kräftigg. u. Regeneration d. weibl. Geschlechts durch angemessene Diät
u. naturgemässe Erziehg. Ein offenes Wort an alle Frauen u. Mütter,
Lehrer u. Erzieher. gr. 16. (VIII u. 64 S.) Dresden 1863, Türk.

    -- 10

=Pflüger=, ~Prof. Dr.~ =E. F. W.=, über die Eierstöcke der Säugethiere
u. d. Menschen. Mit 5 Kpfrtaf. gr. 4. (VII u. 124 S.) Leipzig 1863,
Engelmann.

    n. 3. 10

=Philippson=, ~Dr.~ =Ph. M.=, über die Gesichtslagen d. Kindes bei der
Geburt u. die Anwendung der Kopfzange bei denselben. gr. 4. (23 S.)
Magdeburg 1865, Heinrichshofen.

    -- 7½

=Plath=, ~Dr.~ =Wilh.=, Briefe eines Arztes an eine junge Mutter.
2. Aufl. Nebst e. Anh.: Ueber Kinderkrankheiten. 8. (XVI u. 367 S.)
Hamburg 1861, Mauke Söhne.

    n. 1. 6

=Polle=, ~Dr.~ =A.=, die Nerven-Verbreitung in den weiblichen
Genitalien bei Menschen u. Säugethieren. Eine gekrönte Preisschrift.
Mit 1 Kpfrtaf. gr. 4. (20 S.) Göttingen 1865, Rente.

    n. -- 10

=Posner=, ~Dr.~ =Ed. Wilh.=, das Weib u. das Kind in allen ihren
Lebensverhältnissen, in Gesundheit wie in Krankheit, in leibl. wie in
geistiger Beziehung. Ein belehr. u. unterhalt. Hilfs- u. Handbuch f.
Jungfrauen, Frauen u. Mütter. 8. (VI u. 376 S.) Glogau 1847, Flemming.
cart.

    -- 27

=Pretty=, ~Dr.~ =John Rowlison=, hülfreicher Beistand bei den
Geburtswehen u. Vorschriften üb. die Anwendung d. Chloroforms bei der
Niederkunft. Nebst Regeln üb. die Behandlg. d. Mutterkuchens, der
Blutungen nach der Geburt u. üb. das Verhalten im Wochenbette. Deutsch
bearb. v. ~Dr.~ +Hugo Hartmann+. Mit 4 Abbildgn. (auf 1 Steintaf.) 8.
(XII u. 146 S.) Weimar 1857, Voigt.

    -- 17½

=Probst=, ~Dr.~ =A.=, der volle Busen d. Mädchens u. der Frau. Eine
Anleitung, wie durch den einfachen äusserl. u. innerl. Gebrauch d.
kalten Wassers der weibl. Busen auch bei der magersten Constitution
zu üppiger Schönheit, Fülle u. Festigkeit entwickelt, u. als
solcher bis in’s vorgerückte Alter erhalten werden kann. Nebst
dem Selbstgeständnisse e. jungen Dame u. e. physiolog. Examen d.
Verfahrens. Zum Troste vieler Schönen hrsg. 32. (98 S.) Stuttgart 1854,
Scheible.

    -- 14

=Pröbsting=, ~Dr.~ =W.=, der deutsche Hélie. Ein Beitrag zur Lehre von
d. Brachiotomie, als Erleichterungsmittel schwerer Geburten. 8. (X u.
131 S.) Hamm 1847, Wickenkamp.

    -- 18

=Quittenbaum=, ~Dr.~ =Alex. Frdr.=, Eierstockskrankheiten,
ihre anatomisch-patholog. Verhältnisse, Diagnose u. Heilung.
Inaugural-Dissertation. Nebst Beschreibung einer mit vollkommen glückl.
Erfolge gekrönten totalen Exstirpation des rechten, stark verwachs.
hydrop. Eierstocks, vom ~Med.-R. Prof. Dr.~ +Carl Frdr. Quittenbaum+.
Mit 3 Taf. in Steindr. (in Fol.) gr. 4. (32 S.) Rostock 1850, (Leopold.)

    n. 1. --

=Ramshorn=, ~Dr.~ =J.=, neues u. untrügliches Heilmittel gegen die
Bleichsucht. Nach vieljähr. eigener Erfahrg. 2. Aufl. gr. 12. (19 S.)
Stuttgart 1850, Lubrecht.

    -- 4

=Recept=, höchst einfaches u. sicheres, gegen das Anwachsen u.
Festsitzen der Nachgeburt, sowie die lebensgefährl. Folgen desselben.
Zum Troste u. zur Belehrg. aller Schwangern hrsg. von e. prakt. Arzte.
qu. 8. Ulm 1855. (Stuttgart, Koch.)

    -- 18

=Reclam=, ~Prof.~ =Carl=, des Weibes Gesundheit u. Schönheit.
Aerztliche Rathschläge f. Frauen u. Mädchen. Mit in den Text gedr.
Holzschn. gr. 8. (VIII u. 372 S.) Leipzig 1864, C. F. Winter.

    1. 20

=Reil=, ~Dr.~ =W.=, die vorzüglichsten Krankheiten der Frauen u. deren
Heilung durch homöopath. Mittel. Ein Hülfsbuch f. Frauen u. Mütter
enth. die Beschreibung u. Heilung der Bleichsucht, Blutflüsse etc. u.
der Krankheiten d. Wochenbettes. 8. (32 S.) Halle 1850, Schroedel &
Simon.

    -- 7½

=Renard=, ~Dr.,~ das Weib im gesunden u. kranken Zustande. Nach
Fournier bearb. 2. Aufl. 8. (VIII u. 455 S.) Wien 1866, Wenedikt.

    1. 6

=Repertorium=, homöopath., der in d. Geschlechtssphäre d. Mannes
wie d. Weibes vorkomm. Krankheitserscheinungen, mit Angabe des jedem
einzelnen Falle entsprech. Heilmittels. Ein Hand- u. Hülfsbüchlein für
den Laien etc., sowie f. angeh. homöopath. Aerzte. Mit e. Einleitung
üb. den Gebrauch der homöopath. Arzneimittel im Allgem. Bevorwortet von
~Dr.~ +Carl Haubold+. 2. umgearb., verm. u. verb. Aufl. gr. 16. (XIV u.
90 S.) Gera 1847. (Hildburghausen, Kesselring.)

    -- 15

=Retau=, ~Dr.~ =O.=, die Onanie beim weibl. Geschlecht. Eine Abhandlg.
üb. die Krankheiten u. Leiden d. Nerven- u. Zeugungssystemes durch
die Onanie. Nebst e. Anh. üb. die Folgen der Ausschweifgn. überhaupt,
sowie üb. die wichtigsten Vorgänge im Geschlechtsleben d. Weibes. Mit
10 pathologisch-anatom. Abbildgn. (in Holzschn.) (X u. 164 S.) Leipzig
1864, G. Pönicke.

    -- 22½

=Reyher=, ~Dr.~, die Bleichsucht u. die Blutarmuth nebst der Aussicht
auf Heilung dieser Krankheiten durch comprimirte Luft. Allgemein
verständlich dargestellt. 8. (31 S.) Zeitz 1866, Webel.

    -- 3

=Richter=, ~Prof. Dr.~ =Herm. Eberh.=, Blutarmuth u. Bleichsucht, die
verbreitetsten Krankheiten unserer Zeit, besonders unter der Jugend.
Für Aeltern u. Erzieher, Kranke u. Aerzte geschrieben. 2. verb. Aufl.
gr. 8. (VII u. 86 S.) Leipzig 1854, Schlicke.

    -- 15

=Ringelhardt=, ~Dr.~ =Rob.=, Mutterpflichten. Ein zuverlässiger
Rathgeber vor, an u. nach dem Wochenbett. 8. (IX u. 144 S.) Glauchau
1856, Moritz’ Verl.

    -- 10

    Erschien 1845 u. d. T.: Der Rathgeber am Wochenbett v. demselben
    Verf.

=Ritgen=, ~Geh.-R. Dir. Prof. Dr.~ =Ferd. Aug. Maria Fr. v.=, das
alterswidrig gebaute Frauenbecken nebst Vorschlag e. ständigen
Buchstabenbezeichng. der Beckenmaasse. gr. 8. (XXVIII u. 220 S. m. 2
Steintaf. in gr. Fol.) Giessen 1853, Heinemann.

    n. 2. --

-- Lehr- u. Handbuch der Geburtshülfe für Hebammen. gr. 8. (VI u. 579
S.) Mainz 1848, v. Zabern.

    2. --

=Robert=, ~Dr.~ =F.=, ein durch mechanische Verletzung u. ihre
Folgen querverengtes Becken im Besitze v. Hrn. Paul Dubois zu Paris,
beschrieben u. zusammengestellt m. den drei übrigen bekannten
querverengten Becken. Mit 6 lith. Taf. gr. 4. (54 S.) Berlin 1853,
Hirschwald.

    n. 1. 10

=Rollfs=, ~Kreis-Phys. Dr.~ =J. C. F.=, Mutterpflichten od. Anweisg. f.
Mütter zur regelmäss. Entwickelg. der Frucht u. d. Kindes, sowie zur
Erleichterg. der Geburt u. Erhaltg. ihrer eigenen Gesundheit. 3., verm.
u. verb. Aufl. 16. (XIX u. 215 S.) Cöln 1866, Frühbuss. In engl. Einb.
m. Goldschn.

    1. --

=Roelph, D. O.=, die Krankheiten des nichtschwangern, schwangern,
gebärenden, im Wochenbette befindlichen Weibes, so wie deren ärztl.
u. geburtshülfl. Behandlung. Eine übersichtl. Zusammenstellg. der
hauptsächlichsten Lehrgrundsätze nach den Handbüchern v. Carus, v.
Froriep, Jörg, Osiander u. v. Siebold. Mit e. vollständ. Wort- u.
Sachregister versehen. 3. Aufl. gr. 8. (VI u. 295 S.) Leipzig 1851,
Krappe.

    1. 10

=Rosenbaum=, ~Dr.~ =L.=, der Ehestands-Arzt od. Erkenntniss u. Heilung
des Unvermögens beider Geschlechter u. der männl. sowohl als weibl.
Unfruchtbarkeit. Ein Hülfsbuch f. Männer u. Frauen. 8. (176 S.) Berlin
1847. (Leipzig, Hartknoch.)

    -- 15

-- unentbehrlicher Rathgeber bei d. Wahl einer Amme, nebst e. Anhange
üb. Gesundheitspflege der Wöchnerinnen. Ein Noth- u. Hülfsbüchlein f.
junge Frauen. 8. (IV u. 142 S.) Ebd. 1847.

    -- 15

=Rosenfeld=, ~Dr.~ =A.=, über die künstliche Erregung der Frühgeburt.
8. (VI u. 25 S.) Bern 1851, (Jent & Reinert.)

    n. -- 5

=Rosshirt=, ~Prof. Dr.~ =Joh. Eug.=, Lehrbuch der Geburtshilfe. Mit 3
lith. Taf. (in qu. gr. 4.) Lex.-8. (XX u. 704 S.) Frankfurt a. M. 1851,
Heyder & Zimmer.

    3. 22½

=Rublack=, ~k. Sächs. Hof-Hebamme~ =Charlotte=, meine Erfahrungen
am Wochenbette. Zur Berathg. f. junge Frauen u. Hebammen üb.
Schwangerschaft, Geburt u. Kindespflege. Mit e. Vorw. V. ~Geh. Med.-R.
Dr.~ +C. G. Carus+. 2. Ausg. gr. 8. (VIII u. 119 S.) Leipzig 1848,
Arnold.

    -- 12

=Saemann, Hugo=, de sectione caesarea agitur, tum quaeritur num matris
genus moriendi vim habeat ut foetus vel prospere vel infeliciter
sectione caesarea in lucem edatur. Dissertatio inauguralis obstetricia.
4. (25 S.) Königsberg 1865, (Schubert & Seidel.)

    n. -- 6

=Scanzoni=, ~Geh. R. Prof. Dr.~ =F. W. v.=, Compendium der
Geburtshilfe. Mit (eingedr.) Holzschn. 2. Aufl. gr. 8. (VII u. 452 S.)
Wien 1861, Seidel & Sohn.

    n. 3. --

-- die Krankheiten der weiblichen Brüste, s.: +Kiwisch+ v. Rotterau, F.
A., klinische Vorträge.

-- Lehrbuch der Geburtshilfe. Mit 200 (eingedr.) Holzschn.
grösstentheils nach Originalzeichngn. 3. Aufl. Lex.-8. (XXIV u. 1084
S.) Wien 1855, Seidel & Sohn.

    n. 5. --

-- Lehrbuch der Krankheiten der weiblichen Sexualorgane. 3. verm. Aufl.
Mit 37 in den Text gedr. Holzschn. Lex.-8. (XXII u. 655 S.) Wien 1863,
Braumüller.

    n. 4. --

-- die chronische Metritis. Lex.-8. (VIII u. 335 S.) Wien 1863, Seidel
& Sohn.

    n. 2. 20

-- die geburtshilflichen Operationen. Mit (eingedr.) Holzschn.
[Mit Verändergn. versehener Abdr. aus dem 3. Bd. d. Lehrbuchs der
Geburtshilfe.] gr. 8. (XXIV u. 331 S.) Wien 1852, Seidel & Sohn.

    n. 1. --

=Schellhorn=, ~Dr.~ =Lor.=, über das schräg-ovale Becken. gr. 8. (26
S.) Erlangen 1854, Deichert.

    -- 3

=Schildwächter, Thdr.=, ein exquisit osteolomalaktisches Becken.
Inaugural-Abhandlung. gr. 8. (24 S. m. 1 Steintaf. in gr. 4.) Giessen
1850, (Roth.)

    n. -- 10

=Schilling, Aug.=, neues Verfahren den Gebärmutter- u. Scheidenvorfall
durch einen neu construirten Mutterträger vollständig zu heilen od.
leicht u. ganz sicher zurückzuhalten. 3. m. besond. Berücksicht.
auch zum Gebrauche f. Nichtärzte neu umgearb., verm. u. m. (1) Lith.
versehene Aufl. gr. 8. (VIII u. 67 S.) Erlangen 1854, Enke.

    n. -- 10

=Schmidt=, ~Dr.~ =Jos. Herm.=, Lehrbuch der Geburtskunde f. die
Hebammen in den königl. preussischen Staaten. 3., verb. Ausg. bearb. v.
~Dir. Dr.~ +C. Kanzow+. Mit 11 Taf. Abbildgn. (in Stahlst.) gr. 8. (XX
u. 312 S.) Berlin 1866, Hirschwald.

    n. 2. 15

=Scholz=, ~Sanit.-R. Dr.~ =Ghold.=, klinische Studien üb. die Wirkung
der Stahlbäder in der Gynaekologie. Lex.-8. (VIII u. 155 S.) Berlin
1862, Hirschwald.

    n. -- 28

=Schonmann, Wilhelmine=, der Hebamme Rath an junge Frauen, üb. ihr
Verhalten während d. Schwangerschaft, der Entbindg. u. d. Wochenbettes,
deren Krankheiten. Verhütg. u. Heilung. Die Gesundheitslehre der
Kinder; die 40 Krankheiten der Kinder etc. gr. 12. (III u. 63 S.)
Hamburg 1848, Nestler & Melle.

    n. -- 5

=Schreiber=, ~Dr.~ =C. A.=, über die wahre u. alleinige Ursache d.
Eintritts der Geburtswehen im schwangeren Uterus. gr. 8. (16 S.)
Königsberg 1861, Nürmberger.

    -- 4

=Schreiber=, ~Dr.~ =E.=, die glückliche Schwangerschaft u. Geburt.
Wie haben sich Frauen zu verhalten, um jeden Unfall während der
Schwangerschaft u. Geburt möglichst zu verhüten u. e. gesunde u.
kräftige Nachkommenschaft zu erzielen. Nebst wichtigen Regeln u.
Vorschriften beim Selbststillen, bei der Wahl e. Amme etc. 8. (IV u.
140 S.) Wien 1858, Wenedikt.

    -- 15

=Schroeder=, ~Dr.~ =K.=, kritische Untersuchungen über die Diagnose der
Haematocele retrouterina, angeknüpft an e. Fall v. Uterus u. Vagina
duplex m. Atresie u. Verhaltg. d. Menstrualblutes der rechten Hälfte.
gr. 8. (58 S.) Bonn 1866, Cohen & Sohn.

    -- 12

=Schultze=, ~Dir. Prof. Dr.~ =Bernh. Sigm.=, Lehrbuch der
Hebammenkunst. Mit 62 (eingedr.) Holzschn. 2. Aufl. gr. 8. (XVI u. 288
S. m. 2 Steintaf.) Leipzig 1864, Engelmann.

    1. 22½

=Schultze=, ~Dir. Prof. Dr.~ =Bernh. Sigm.=, das Nabelbläschen e.
constantes Gebilde in der Nachgeburt d. ausgetragenen Kindes. Mit 6
Steindrtaf. (in Fol.) gr. 4. (18 S.) Leipzig 1861, Engelmann.

    1. 15

-- Wandtafeln zur Schwangerschafts- u. Geburtskunde. Imp.-Fol. (20
Chromolith. u. 21 Blatt Text in Fol.) Leipzig 1865, Günther.

    n. 12. --

=Schwangerschaft, Geburt u. Wochenbett.= Handbuch f. das weibl.
Geschlecht üb. Pflege u. Ausbildung d. Körpers, das Verhalten während
der Schwangerschaft, im Wochenbett u. bei dem Stillen, od. Anleitung,
die Niederkunft möglichst schmerzlos zu befördern, nebst Andeutgn., die
Unfruchtbarkeit der Frauen zu beseitigen. Mit lith. Abbildgn. gr. 16.
Leipzig 1850, Leiner. geb. m. Goldschn. Versiegelt.

    2. --

=Schwartz=, ~Privatdoc. Dr.~ =Herm.=, die vorzeitigen Athembewegungen.
Ein Beitrag zur Lehre v. den Einwirkungen d. Geburtsactes auf die
Frucht. gr. 8. (VIII u. 309 S.) Leipzig 1858, Breitkopf & Härtel.

    1. 15

=Schwartz=, ~Dr.~ =J. C.=, über Eclampsie der Kreisenden. Beobachtungen
u. Bemerkungen. [Aus den „Beiträgen zur Heilkunde“ abgedr.] gr. 8. (64
S.) Riga 1851, Götschel.

    -- 12

=Schwartz, Valent.=, observationes microscopicae de decursu musculorum
uteri et vaginae hominis. Dissertatio inauguralis. Accedit tab. lith.
gr. 4. (32 S.) Dorpat 1850. (Mitau, Reyher’s Verl.)

    -- 18

=Schwarz=, ~Dr.~ =Ed.=, mikroskopische Untersuchungen an der Milch der
Wöchnerinnen. [Mit 1 (lith.) Taf.] [Aus d. Sitzungsber. d. k. Akad. d.
Wiss.] Lex.-8. (5 S.) Wien 1866, (Gerold’s Sohn.)

    n. -- 4

=Schwarzschild=, ~Dr.~ =Heinr.=, Zange od. Wendung bei verengtem
Becken? gr. 8. (IV u. 97 S.) Frankfurt a. M. 1867, Hermann’sche Buchh.

    n. -- 15

=Seckendorff=, ~Bezirksarzt Hofrath Dr.~ =Frhr. v.=, über die
Zulässigkeit der Hebammen als Sachverständige in besond. Hinblicke
auf den Entwurf der Straf-Process-Ordnung f. das Königr. Sachsen.
Nebst e. Gutachten als Anhang. [Abdr. aus den „Annalen der
Criminal-Rechtspflege.“] gr. 8. (35 S.) Leipzig 1854, Expedition d.
Annalen. (?)

    -- 5

=Seidel, G. F.=, untrügliches durch viele Erfahrungen bewährtes Mittel,
die Onanie, die Hypochondrie, den Spleen, sowie die Hysterie u. die
meisten, wo nicht alle hartnäckigen Unterleibsverstopfungen sammt
den dadurch erzeugten heftigen Schweissen, der Schlaflosigkeit, dem
Kreuzschmerz u. andere Nebenkrankheiten, ohne die mindeste Medizin v.
Grund aus u. mit der Wurzel f. immer zu vertilgen, nebst Darlegung
der wahren Ursachen der obengenannten Krankheiten. 2. durch viele
Erläutergn. sehr verm. u. verb. Aufl. gr. 16. (48 S.) Dresden 1850,
(Arnold.)

    -- 15

=Seiz=, ~Dr.~ =Joh. Chrn.=, Geschichte einer seltsamen u.
unbegreiflichen Krankheit, an welcher e. Mädchen in Waizen, vom Anfang
Sptbr. 1854 bis Ende Dcbr. 1856, ununterbrochen gelitten. Zum Theil
selbst beobachtet, theils nach den mündl. Ueberliefergn. der Mutter
ergänzt u. beschrieben. Nebst e. Anh. v. Krötengeburten, die bei e.
jungen Weibe in Unghvár im Sommer 1839 vorgekommen sind. 8. (VIII u. 92
S.) Pest 1858, Heckenast.

    -- 15

=Semmelweis=, ~Prof. M. Dr.~ =Ign. Phil.=, die Aetiologie, der Begriff
u. die Prophylaxis d. Kindbettfiebers, gr. 8. (VI u. 544 S.) Wien 1861,
Hartleben.

    2. 18

-- zwei offene Briefe an Hofrath Dr. Ed. Casp. Jac. v. Siebold u. an
Hofrath Dr. F. W. Scanzoni, Proff. der Geburtshilfe. 8. (40 S.) Pest
1861, (Hartleben.)

    gratis.

=Siebold=, ~Prof. Dr.~ =Ed. Casp. Jac. v.=, über die Anwendung der
Schwefel-Aether-Dämpfe in d. Geburtshülfe. Aus d. 3. Bande d. Abhandl.
d. Königl. Gesellsch. d. Wiss. zu Göttingen. gr. 4. (27 S.) Göttingen
1847, Dieterich.

    n. -- 8

-- geburtshülfliche Briefe, gr. 8. (XIV u. 214 S.) Braunschweig 1862,
Vieweg & Sohn.

    n. 1. --

-- die akademische Entbindungsanstalt zu Göttingen in ihrer Wirksamkeit
seit der Gründung derselben 1792 bis zum Schluss d. J. 1855. [Abdr. aus
den Nachrichten v. der G.-A.-Universität etc.] 8. (16 S.) Göttingen
1856, Dieterich.

    n. -- 2

-- Lehrbuch der Geburtshülfe. Zum Gebrauche bei academ. Vorlesungen
u. zu eigenem Studium. 2. verm. u. verb. Aufl. Mit 108 in den Text
eingedr. Holzschn. grösstentheils nach Originalzeichngn. Lex.-8. (X u.
386 S.) Braunschweig 1854, Vieweg & Sohn.

    n. 2. 20

=Silberschmidt=, ~Dr.~ =H.=, historisch-kritische Darstellung der
Pathologie d. Kindbettfiebers v. den ältesten Zeiten bis auf die
unsrige. Von der medicin. Facultät zu Würzburg gekrönte Preisschrift,
gr. 8. (131 S.) Erlangen 1859, Enke.

    n. -- 22

=Simon=, ~Prof. Dr.~ =Gust.=, über die Heilung der
Blasenscheidenfisteln. Beurtheilung der Opération autoplastique par
glissement v. Jobert [de Lamballe] in Paris. Neue Methode der Naht, die
Doppelnaht, zur Vereinigung der Fistelränder. gr. 8. (III u. 60 S.)
Giessen 1854, Heinemann.

    n. -- 12

-- über die Operation der Blasen-Scheidenfisteln durch die blutige Naht
m. Bemerkgn. üb. die Heilg. der Fisteln, Spalten u. Defecte, welche
an anderen Körpertheilen vorkommen. Mit 25 (eingedr.) Holzschn. u. 13
Lith. Lex.-8. (XII u. 133 S.) Rostock 1862, Stiller.

    n. 2. --

=Sims’=s, ~Dr.~ =J. Marion=, Klinik der Gebärmutter-Chirurgie m.
besond. Berücksicht. der Behandlg. der Sterilität. Deutsch hrsg. v.
~Dr.~ +Herm. Beigel+. Mit 142 in den Text gedr. Holzschn. Lex.-8. (XIII
u. 333 S.) Erlangen 1866, Enke.

    n. 2. --

=Sommer=, ~Dr.~ =Ferd. Bernh. Wilh.=, de graviditate extrauterina.
Accedit descriptio memorandae cujusdam graviditatis tubae Fallopianae
sinistrae. Cum tab. aenea. gr. 4. (33 S.) Greifswald 1856, Koch. cart.

    -- 22½

=Sommer, F. C.=, Beiträge zur Lehre der Infractionen u. Flexionen der
Gebärmutter. Eine der medicin. Facultät der Universität Giessen zur
Erlangung der Doctorwürde vorgelegte Inauguralabhandlung. gr. 8. (90
S.) Giessen 1850, Ricker.

    n. -- 12

=Späth=, ~Prof. Dr.~ =Jos.=, Compendium der Geburtskunde f. Studirende.
Mit 54 in den Text gedr. Holzschn. Lex.-8. (X u. 458 S.) Erlangen 1857,
Enke.

    n. 2. 24

-- Klinik der Geburtshilfe u. Gynaekologie, s.: Chiari, J.

=Spencer-Wells, T.=, die Krankheiten der Ovarien, ihre Diagnose
u. Behandlung. Auf Wunsch des Verf. übers. u. m. Zusätzen nach
eigener Erfahrg., sowie m. Tab. versehen v. ~Med.-R. Dr.~ +Frdr.
Küchenmeister+. 1. Bd. gr. 8. (IV u. 416 S. m. 1 Tab. in gr. Fol.)
Leipzig 1866, Teubner.

    n. 2. 20

=Spiegelberg=, ~Priv.-Doc. Dr.~ =Otto=, Lehrbuch der Geburtshülfe.
Mit 80 in den Text gedr. Holzschn. gr. 8. (X u. 376 S.) Lahr 1858,
Schauenburg.

    n. 2. 8.

=Spöndli=, ~Doc. Dr.~ =Heinr.=, die Fruchtlagen u. ihre Verwandlungen.
gr. 8. (VIII u. 56 S.) Zürich 1855, Schulthess.

    -- 9

-- die unschädliche Kopfzange, casuistisch bearb. f. Studirende u.
pract. Aerzte. gr. 8. (VII u. 106 S.) Ebd. 1862.

    n. -- 12

=Stammler’=s, ~Dr.~ =Karl=, Geschichte der Forschungen üb. den
Geburtsmechanismus v. der ersten Zeit bis zur Mitte des 16. Jahrh.
fortgesetzt bis z. Mitte d. 17. Jahrh. v. ~Dr.~ +Gust. Knoes+. gr. 8.
(III u. 223 S.) Giessen 1854, Roth.

    n. 1. 5

    cf.: Geschichte d. Forschungen etc.

=Steinhausen=, ~San.-R. Dr.~ =Adph.=, Compendium der Gynäkologie. gr.
8. (XVI u. 320 S. m. 2. Steintaf.) Berlin 1865, Hirschwald.

    n. 2. --

=Stevens=, ~Dr.~ =John=, die Gefahr u. Unsittlichkeit der männlichen
Geburtshülfe u. das Mittel dagegen, gr. 8. (67 S.) Leipzig 1860, O.
Wigand.

    -- 12

=Stilling=, ~Dr.~ =B.=, die Extra-Peritonäal-Methode der Ovariotomie.
gr. 8. (VIII u. 204 S.) Berlin 1866, G. Reimer.

    -- 25

=Streng=, ~Prof. Dr.~ =Joh.=, Lehrbuch der Geburtshülfe f. Hebammen.
Nebst e. Atlas m. 74 Abbildgn. auf 26 (lith.) Taf. gr. 8. (VIII u. 341
S.) Prag 1864, Ehrlich.

    n. 3. 10

=Stricker= ~Dr.~ =S.=, über contractile Körper in der Milch der
Wöchnerin. [Aus d. Sitzungsber. d. k. Akad. d. Wiss. abgedr.] Lex.-8.
(4 S.) Wien 1866, (Gerold’s Sohn.)

    -- 1½

=Tage-Buch= der Hebamme.... Fol. (96 S.) (Berlin 1855, Hirschwald.)

    n. -- 20

=Thomas=, ~Prof. Dr.~ =Abr. Everard Sim.=, das schräg verengte Becken
von Seiten der Theorie u. Praxis, nach dem gegenwärtigen Stand der
Wissenschaft. Mit 7 lith. Taf. gr. Fol. (VII u. 68 S. m. 1 Tab. in
Imp.-Fol.) Leyden 1861. (Leipzig, Brockhaus’ Sort.) cart.

    n. 8. --

=Tilt=, ~Dr.~ =Edw. John=, Handbuch der Gebärmutter-Therapie. Autoris.
deutsche Ausg. gr. 8. (X u. 245 S.) Erlangen 1864. Enke.

    n. 1. 10

-- Hygiene des weiblichen Geschlechts od. Grundzüge e. allgemeinen
Gesundheitspflege nach den verschied. Altersclassen u. m. besond.
Berücksicht. der Gesundheit d. weibl. Geschlechts. Bearb. v. ~Geh.
Medic.-R. Dr.~ +Rob. Froriep+. Neue Ausg. gr. 8. (XVIII u. 508
S.) Weimar 1857, Landes-Industrie-Comptoir.

    1. --

=Tonckens, Symon=, dissertatio medica inauguralis de Mania puerperali.
gr. 8. (VIII u. 44 S.) Groningae 1847. (Amsterdam, Seyffardt.)

    n. -- 10

=Tormay=, ~Oberphysikus Dr.~ =Karl=, Schwangerschafts-Kalender. Zur
richtigen Berechnung der Zeiträume der Schwangerschaft u. d. Tages der
Entbindung. Für Schwangere, Hebammen, Aerzte, Rechtsanwälte u. Richter,
gr. 8. (7 S.) Pest 1852, (H. Geibel.)

    -- 3¾

-- Wegweiser in der Geburtskunde. Ein Handbuch f. Landhebammen. [Mit 37
Fig. auf 8 lith. Taf.] 2. verm. Ausg. gr. 8. (118 S.) Ebd. 1852.

    n. -- 20

=Valentiner=, ~Privatdoc. Dr.~ =Thdr.=, Beiträge zur Lehre v. der
Chlorose, gr. 12. (51 S.) Kiel 1848, Schröder & Co. n.

    -- 7½

-- die Bleichsucht u. ihre Heilung dargestellt, gr. 8. (126 S.) Ebd.
1851.

    n. -- 25

-- die Hysterie u. ihre Heilung. Lex.-8. (134 S.) Erlangen 1852, Enke.

    n. -- 20

=Varges=, ~Assess. etc. Dr.~ =Aug. Guil.=, commentatio de gravidarum,
parturientium et puerperarum eclampsia. gr. 4. (VIII u. 48 S.) Berlin
1847. (Magdeburg, Baensch.)

    n. -- 10

=Verhandlungen= der Gesellschaft f. Geburtshülfe in Berlin. 2.-8. Hft.
m. Abbildgn. gr. 8. Berlin, G. Reimer.

    9. 20. (1-8.: 10. 27½)

    2. (VI u. 267 S.) 1847. 1. 22. 6. 3. (XXIV u. 312 S.) 1848. 1. 22.
    6. 4. (VIII u. 248 S.) 1851. 1. 25. 5. (X u. 162 S.) 1852. -- 25.
    6. (VIII u. 183 S.) 1852. 1. 5. 7. (IV u. 207 S.) 1853. 1. 5. 8.
    (XIII u. 226 S.) 1855. 1. 5.

=Verhandlungen= der Gesellschaft f. Geburtshülfe in Berlin. 9.-18. Hft.
Mit Abbildgn. gr. 8. Berlin 1857-66, Hirschwald.

    n. 14. 19

    9. (VIII u. 270 S.) n. 1. 15. 10. (VIII u. 204 S.) n. 1. 15. 11. (X
    u. 252 S.) n. 1. 25. 12. (VIII u. 135 S.) n. 1. -- 13. (VIII u. 159
    S.) n. 1. -- 14. (VIII u. 246 S.) n. 1. 15. 15. (VIII u. 246 S.) n.
    1. 15. 16. (VIII u. 186 S.) n. 1. 12. 17. (VIII u. 202 S.) n. 1.
    12. 18. (VIII u. 281 S.) n. 2. --

=Vogel=, ~Dr.~ =Carl Gust.=, Mutterpflichten u. Mutterfreuden. Ein
homöopath. Rathgeber f. Schwangere, Niederkommende und Wöchnerinnen,
nebst Behandlg. u. Erziehg. der Kinder in den ersten Lebensjahren. 2.
Aufl. 8. (IV u. 188 S.) Berlin 1866, Schotte & Co. cart.

    -- 20

=Vogel=, ~Dr.~ =Jul.=, der Selbstarzt in der Syphilis f. das weibliche
Geschlecht, oder deutl. Anweisg., sich durch die einfachsten Mittel u.
in der kürzesten Zeit v. allen Formen der Syphilis radical zu heilen.
gr. 12. (96 S.) Wien 1849, Tendler & Co.

    n. -- 12½

=Voisin, A.=, die Haematocele retrouterina u. die freien
Blutextravasate in der Beckenhöhle. In’s Deutsche übertr. v.
~Ob.-Ger.-Physikus Dr.~ +W. Langenbeck+. gr. 8. (IV u. 225 S.)
Göttingen 1862, Vandenhoeck & Ruprecht.

    n. 1. --

=Vrolik=, ~Prof. Dr.~ =W.=, Tabulae ad illustrandam embryogenesin
hominis et mammalium, tam naturalem quam abnormem. Et. s. t.: De vrucht
van den mensch en van de zoogdieren etc. Fasc. XII-XX. (Schluss.) Fol.
(47 Steintaf. u. 242 S. Text.) Amstelodami 1847-49. (Leipzig, T. O.
Weigel.)

    à. n. 2. 10

=Waechter, Carol. Geo. D.=, commentationis de partu vivo non vitali
pars 1-4. gr. 4. Leipzig, Dürr’s Buchh.

    -- 21

    1. (13 S.) 1863. -- 4. 6. 2. (10 S.) 1864. -- 4. 6. 3. (17 S.)
    1864. -- 6. 4. (16 S.) 1865. -- 6.

=Wagner=, ~Privatdoc. Dr.~ =Ernst=, der Gebärmutterkrebs. Eine
pathologisch-anatomische Monographie. Mit 2 Taf. in Stahlst. Lex.-8.
(VI u. 169 S.) Leipzig 1858, Teubner.

    1. 15

=Waldmann, Fr.=, die Störungen der Menstruation u. die Bleichsucht,
deren Ursachen, Erscheinungen u. naturgemässe Behandlungsweise. Für
gebildete Frauen u. Erzieherinnen. Mit 1 lith. Taf. gr. 8. (VII u. 50
S.) Arbon 1861. (Frauenfeld, Huber.)

    -- 12

=Weiss=, ~Dr.~ =L. S.=, die Geburtskunde mit Einschluss der wichtigsten
Krankheiten der Schwangeren, der Wöchnerinnen u. der neugeborenen
Kinder für Lernende u. Examinanden. 2. nach dem Tode des Verf. herausg.
u. revid. Aufl. gr. 8. (X u. 182 S.) Berlin 1847, G. W. F. Müller.

    n. 1. --

=Weissbrod=, ~Ob.-Medic.-R. Prof. Dr.~ =J. B. v.=, Leitfaden der
geburtshilflichen Klinik. Versuch e. wissenschaftlich-dogmat.
Bearbeitg. dieser Doctrin. 2 Bde. gr. 8. München 1854, (Fleischmann.)

    à n. 2. --

    1. Bd. (XIX u. 475 S.) 1854. 2. Bd. (364 S.) 1855.

=Weissbrod=, ~Ob.-Medic.-R. Prof. Dr.~ =J. B. v.=, einige
methodologische Worte üb. Theorie u. Praktik der Geburtshilfe. gr. 8.
(19 S. m. 2 Tab. in qu. gr. 4.) München 1853, Kaiser.

    -- 6

=West=, ~Dr.~ =Charles=, Lehrbuch der Frauenkrankheiten. Nach der 2.
Aufl. d. Orig. in’s Deutsche übertr. v. ~Dr.~ +W. Langenbeck+. 2. verb.
Aufl. gr. 8. (VIII u. 790 S.) Göttingen 1863, Vandenhoeck & Ruprecht.

    n. 3. 10

=Wilke, A.=, der Hausdoctor, s.: +Friedmann+, G.

=Wilkinson=, ~Dr.~ =A.=, keine Bleichsucht mehr! Auf vieljähr. ärztl.
Erfahrungen begründet u. die einzig wahre Behandlungsweise zur gründl.
Heilung derselben enthaltend. Zur Belehrung u. Selbstbehandlung hrsg.
2. Aufl. 8. (30 S.) Leipzig 1856, R. Schaefer.

    n. -- 6

=Will=, ~Prof. Dr.~ =J. G.=, über die Milchabsonderung. Academische
Festschrift. gr. 4. (16 S.) Erlangen 1851, Blaesing.

    -- 5

=Winckel=, ~Dir. Prof. Dr.~ =F.=, eine Ovariotomie. Antrittsprogramm.
gr. 4. (23 S. m. 1 Steintaf.) Rostock 1864, Stiller.

    n. -- 10

-- die Pathologie u. Therapie d. Wochenbetts. Ein Handbuch f.
Studirende u. Aerzte. gr. 8. (X u. 436 S.) Berlin 1866, Hirschwald.

    n. 2. 20

-- Studien über den Stoffwechsel bei der Geburt u. im Wochenbette im
Anschluss an Harnanalysen bei Schwangern, Gebärenden u. Wöchnerinnen.
Mit 4 (lith.) Curventaf. gr. 8. (III u. 127 S.) Rostock 1865, Stiller.

    -- 21

=Wittlinger=, ~Dr.~ =Wilh. Heinr.=, Handbuch der Geburtskunde m.
Einschluss der Krankheiten der Schwangeren, Gebärenden, Wöchnerinnen
u. neugeborenen Kinder. In alphabet. Ordnung. Für Studirende u. angeh.
Geburtshelfer bearb. gr. 8. (VI u. 714 S.) Quedlinburg 1848, Basse.

    2. 15

=Wittmaack=, ~Dr.~ =Th.=, die Hysterie [Hyperaesthesia psychica
sexualis] in pathologischer u. therapeutischer Beziehung. Lex.-8. (IV
u. 71 S.) Leipzig 1857, M. Schäfer.

    n. -- 15

=Zeiller, Paul=, geburtshülflicher Hand-Atlas nebst beschreibender
Erklärung. 4. (176 S. m. eingedr. Lith. u. 69 Steintaf.) München 1851.
52. (Leipzig, Thomas.)

    n. 6. --

-- Auszug daraus. Abbildgn. üb. d. Bau d. weibl. Skelets f. Schüler der
bildend. Kunst. 4. (6. S. m. 6 Steintaf.) Ebd. 1851.

    n. -- 15

-- Hand-Atlas f. Hebammen. Nebst beschreibender Erklärung. 2. verb.
Aufl. 4. (108 S. m. eingedr. Lith.) Ebd. 1852.

    n. 2. 22½; feine Ausg. n. 3. 10

=Zeitschrift= des deutschen Chirurgen-Vereins f. Medicin, Chirurgie
u. Geburtshülfe, unter Mitwirkg. der Vereins-Mitglieder hrsg. v.
~Medic.-Assessor Dr.~ +A. W. Varges+. 1.-3. Bd. à 6 Hfte. (à ca. 110
S.) gr. 8. Magdeburg 1847-49. (Leipzig, Gräbner.)

    à n. 2. --

-- dieselbe. 4.-8. Bd. Ebd. 1850-1854.

    à n. 2. 10

    cf.: Zeitschrift f. Medicin etc.

-- neue, für Geburtskunde, hrsg. v. ~Geh.-Medic.-R. Prof. Dr.~ +Dietr.
Wilh. Heinr. Busch+, ~Geh. R. Prof. Dr.~ +Ferd. Aug. v. Ritgen+ u.
~Hofrath Prof. Dr.~ +Ed. Casp. v. Siebold+. 20.-33. Bd. 3 Hfte. (à ca.
112 S.) gr. 8. Berlin 1847-52, Hirschwald.

    à Bd. n. 2. 20

    cf.: Monatsschrift f. Geburtskunde.

-- für Medicin, Chirurgie u. Geburtshülfe, [Zeitschrift d. Deutschen
Chirurgen-Vereins] hrsg. v. ~Medic.-Ass. Dr.~ +A. W. Varges+, 8.-15.
Bd. à 6 Hfte. (à ca. 110 S.) gr. 8. Magdeburg 1853-61. (Leipzig,
Gräbner.)

    à n. 2. 10

-- dieselbe, unter Mitwirkg. der Hrn. ~Geh. Med.-R. Dr.~ Unger,
~Staats-R. Dr.~ Vogel, ~Med.-R. Dr.~ Döbner u. ~Med.-R. Dr.~ Clemens,
m. besond. Bezugnahme auf das öffentl. Medicinalwesen in Sachsen u.
Thüringen hrsg. v. ~Med.-R. Dr.~ +Frdr. Küchenmeister+. Neue Folge.
1.-3. Bd. à 8 Hfte. (à 64 S.) 8. Leipzig 1862-64, Gräbner.

    à n. 2. 12

-- dieselbe. Neue Folge. 4. u. 5. Bd. 8. Ebd. 1865.

    à n. 2. 20

    cf.: Zeitschrift d. deutschen Chirurgen-Vereins.

-- schweizerische für Medizin, Chirurgie u. Geburtshülfe. Hrsg. v. den
medizinisch-chirurg. Kantonal-Gesellschaften v. Zürich u. Bern u. red.
v. ~Dr.~ +B. v. Tscharner+. Jahrg. 1847-56. à 6 Hfte. (à ca. 96 S.) gr.
8. Zürich, Schulthess.

    à n. 2. 10

-- für Wundärzte u. Geburtshelfer hrsg. v. ~Dr.~ +F. Hahn+, ~Dr.~ +C.
Heller+, +C. Hubbauer+ u. +B. Röcker+. 1.-19. Jahrg. 1848-66. à 4 Hfte.
(à ca. 80 S.) gr. 8. Stuttgart, Ebner & Seubert.

    à n. 1. 18

=Zenetti, Arn.=, das neue Gebärhaus in München. Mit 8 Kpfrtaf. gr. Fol.
(7 S. Text.) Berlin 1858, Ernst & Korn. cart.

    n. 2. 20

=Zwanck=, ~Dr.~ =Joh. Heinr. Glieb.=, Beschreibung e. Bauchschnittes
bei Graviditas extrauterina abdominalis m. glücklichem Ausgange f.
Mutter u. Kind. 4. (16 S.) Hamburg 1854, Nestler & Melle.

    n. -- 6

-- Hysterophor, ein aus e. ganz neuen Idee hervorgegangener Apparat
gegen Prolapsus Uteri et Vaginae, der alle bisherigen derart. Apparate
verdrängen wird. 2. Aufl. Mit Abbildgn. (in eingedr. Holzschn.) u.
Anhang. gr. 8. (22 S.) Ebd. 1854.

    n. -- 6



SACHREGISTER.


    +Anaemie+, s.: +Bleichsucht+.

    +Anatomie+ d. weibl. Körpers (überhaupt): Zeiller.

    +Arzneimittel+, s.: +Heilmittel+.

    +Athembewegungen+, vorzeitige bei der Geburt: Schwartz, H.

    +Aether+, Anwendung dess. bei der Geburt: Bergson. -- Grenser. --
      Hammer. -- Orlowski. -- Siebold, v. -- +Vergl. Chloroform+.


    +Bayern, Anstalten+ f. die Geburtshülfe in: Anstalten.
        -- +Hebammenwesen+ in: Martin, A.

    +Becken+, weibl. (+überhaupt+): Freund. -- Hohl. --
    Kohlrausch. -- Luschka. -- Mannel.
        -- +alterswidrig+ gebautes: Ritgen, v.
        -- +enge+: Litzmann. -- Michaelis.
        -- das +halisteretische+: Kilian.
        -- +osteomalakische+: Moor. -- Münch. -- Robert. --
            Schildwächter.
        -- das +schräg-verengte+: Hayn. -- Litzmann. -- Naegele, F. C.
            -- Schellhorn. -- Thomas.

    +Beckenmesser+: Martin, A. -- Ritgen, v.

    +Berlin+, geburtshülfl. Klinik zu: Busch.

    +Blasenscheidenfisteln+: Lindenmayr. -- Simon (2).

    +Bleichsucht+: Bauernschmitt. -- Blumröder. -- Brösicke. --
      Döringer. -- Fremont. -- Genth. -- Grosilhes. -- Gruber. --
      Herzer. -- Karstens. -- Kürner. -- Pfaff. -- Ramshorn. --
      Reyher. -- Richter. -- Valentiner (2). -- Waldmann. --
      Wilkinson.

    +Brüste+, weibliche: Albrecht. -- Mädchen, das etc. --
      Probst. -- Scanzoni.


    +Chloroform+, Anwendung dess. bei d. Geburt: Kaufmann. --
      Martin, E. -- Pretty.
        -- +Vergl. Aether+.

    +Chlorose+, s.: +Bleichsucht+.


    +Damm-Scham-Scheidennath+: Küchler.

    +Diätetik+ f. Frauen: Andresse. -- Clarus. -- Debay. --
      Krappe. -- Loewenstein. -- Maquel. -- Reclam. -- Tilt.
        -- +Vergl. Schwangerschaft u. Wochenbett+.

    +Dorpat+, gynäkolog. Klinik zu: Leufner.


    +Eclampsie+, s.: +Krämpfe+.

    +Ei+, das menschliche: Hüter. -- Kussmaul. -- Mayer, C. M.

    +Eierstöcke+ in +anatom+. Beziehung: Pflüger.
        -- +Exstirpation+ ders.: Dutoit. -- Fehr. -- Martin, E. --
            Stilling. -- Winckel.
        -- +Geschwülste+ ders.: Bühring.
        -- +Krankheiten+ ders. (überhaupt.): Quittenbaum. --
            Spencer-Wells.
        -- +Wassersucht+ ders.: Biermann. -- Martin, E.

    +Entbindungsanstalten+, s.: +Gebäranstalten+.

    +Entwicklungsgeschichte+: Vrolik.
        -- +Vergl. Fötus+.

    +Erbrechen+ d. Schwangern: James.


    +Fluss+, weisser: Albrecht. -- Bennet. -- Braun, J. -- Heilmann.

    +Fötus, Anatomie u. Physiologie+ dess.: Credé (2). -- Gutherz.
        -- +Vergl. Entwicklungsgeschichte+.
        -- +Selbstamputation+, beim: Martin, E.

    +Frankreich+, Geburtshülfe u. Gynäkologie in: Arneth.

    +Frauenkrankheiten, einzelne Abhandlungen+: Analekten. --
      Kiwisch. -- Michels. -- Seiz.
        -- +Lehrbücher+ u. +gesammte+: Ashwell (2). -- Braun,
             G. A. -- Kraus. -- West.
        -- +populäre Darstellung+: Albrecht. -- Gerke. --
             M’Fearson. -- Mhosché. -- Posner. -- Renard. -- Roelph.
        -- -- +homöopath+.: Reil.

    +Frühgeburt+, künstliche: Krause. -- Rosenfeld.


    +Gebäranstalten+, Hebammenlehranstalten u. geburtshülfl.
      Kliniken: Anstalten. -- Arneth. -- Bericht. -- Birnbaum. --
      Brummerstädt. -- Buhl. -- Fürntratt. -- Germann. -- Hecker.
      -- Hugenberger. -- Jörg. -- Leufner. -- Martin, A. (7). --
      Martin, E. (2). -- Siebold, v.
        -- -- -- in +baulicher+ Beziehung: Funk. -- Zenetti.

    +Gebärmutter, Anatomie+ ders.: Obernier. -- Schwartz, V.
        -- +Chirurgie+ ders.: Sims.
        -- +Entzündung+ ders.: Bennet. -- Scanzoni.
        -- +Geschwülste+ ders.: Breslau. -- Lee.

    +Gebärmutter, Krankheiten+ ders. (überhaupt): Bennet. -- Tilt.
        -- +Krebs+ ders.: Wagner.
        -- +Mangel+ ders.: Kussmaul.
        -- +Neigungen+ ders.: Martin, E. -- Sommer, F. C.
        -- +Polyp+ ders.: Hirsch.
        -- +Sonde+ f. dies.: Hemmann.
        -- +Vorfall+ ders.: Bennet. -- Eulenberg. -- Franque, O. v.
            -- Küchler. -- Schilling.

    +Geburtshülfe, einzelne Abhandlungen+: Analekten. -- Arneth
      (2). -- Beiträge. -- Birnbaum. -- Braun, C. -- Brummerstädt.
      -- Buhl. -- Busch. -- Chiari. -- Credé (2). -- Dornseiff. --
      Eichstedt. -- Franke (2). -- Hauck. -- Hecker. -- Hicks. -- Hohl
      (2). -- Holst. -- Jörg (3). -- Jungmann. -- Kehrer (2). -- Kiwisch
      (2). -- Mair. -- Martin, A. (5). -- Martin, E. -- Naegele, F. C.
       -- Pernice. -- Philippson. -- Pretty.

      -- Schwarzschild. -- Semmelweis. -- Siebold, v. -- Späth.
        -- Spöndli. -- Waechter. -- Weissbrod (2). -- +Geschichte+
            ders.: Geschichte etc. -- Jörg. -- Kieter. -- Martin, A.
            -- Stammler.
        -- für +Hebammen+, s.: +Hebammenkunst+.
        -- +Kupferwerke+: Busch. -- Kiwisch. -- Martin, E. --
            Schultze. -- Zeiller (3).
        -- +Lehrbücher+ u. +gesammte+: Braun, C. R. --
            Braun, G. A. -- Busch. -- Frank. -- Hohl. -- Kilian. --
            Kiwisch. -- Krause. -- Lumpe. -- Naegele, H. F. -- Rosshirt.
            -- Scanzoni (2). -- Siebold, v. -- Späth. -- Spiegelberg.
            -- Weiss. -- Wittlinger.
        -- +operative+: Braun, G. A. -- Fürntratt. -- Kilian. --
            Pernice. -- Pröbsting. -- Scanzoni.
        -- +populäre+ f. Ehemänner: Morant.
        -- +Unsittlichkeit+ d. männlichen: Stevens.

    +Geburtswehen+, Ursache d. Eintritts ders.: Schreiber, C. A.

    +Geburtszange+: Spöndli.

    +Geschlechtstheile+, weibl., +Anatomie+ u. Physiologie
      ders.: Frech. -- Klob. -- Polle.
        -- +Krankheiten+ ders. (überhaupt): Scanzoni.
        -- -- +homöopath+. Behandlung ders.: Braun, J. --
                Repertorium.
        -- -- +populäre+ Darstellung ders.: Albrecht. -- Braun, J.

    Geschlechtskrankheiten. -- Grosilhes.

    +Gesundheitspflege+, s.: +Diätetik+.

    +Glycosurie+ d. Schwangern: Iwanoff.

    +Göttingen+, Entbindungsanstalt zu: Siebold, v.

    +Graz+, Entbindungsanstalt zu: Fürntratt.

    +Grossbritannien+, Geburtshülfe u. Gynäkologie in: Arneth.

    +Gynäkologie, einzelne Abhandlungen+: Arneth. --
      Beiträge (2). -- Braun, C. -- Burchard. -- Chiari. -- Holst.
      -- Martin, E. (2). -- Mayer, C. -- Späth.
        -- +Lehrbücher+: Steinhausen.
        -- +operative+: Braun, G. A.


    +Haematocele+ retrouterina: Schroeder. -- Voisin.

    +Hannover+, Hebammen-Lehranstalt zu: Funk.

    +Harnanalyse+ d. Schwangern etc.: Winckel.

    +Harnröhre+, weibliche: Barkow.

    +Hebammenkunst+ (überhaupt): Baud. -- Birnbaum (2). --
      Grenser. -- Hebammen-Buch. -- Horn. -- Hussa. -- Jörg.
      -- Lange. -- Lehrbuch. -- Leitfaden. -- Martin, A. -- Martin,
      E. (2). -- Mayrhofen. -- Michaelis (2). -- Naegele, F. C.
      -- Ritgen, v. -- Schmidt. -- Schultze. -- Streng. -- Tormay.
        -- +operative+: Martin, A.

    +Hebammenlehranstalten+, s.: +Gebäranstalten+.

    +Hebammenwesen+: Anstalten. -- Credé. -- Martin, A. (3). --
        Seckendorff, v.

    +Heilmittel+ bei Frauenkrankheiten: Frickhoeffer (2). -- Genth.
      -- Michels. -- Ramshorn. -- Recept. -- Scholz. -- +Vergl.:
      Recepttaschenbücher+.

    +Hildesheim+, Hebammen-Lehranstalt zu: Funk.

    +Homöopathie+: Braun, J. -- Lutze. -- Reil. -- Repertorium. --
        Vogel, C. G.

    +Hydrops+ ovarii, s.: +Eierstöcke, Wassersucht+ ders.

    +Hysterie+: Blumröder. -- Franque, A.- - Grosilhes. --
        Hypochondrie etc. -- Seidel. -- Valentiner. -- Wittmaack.

    +Hysterophor+: Eulenberg. -- Langgaard. -- Zwanck.


    +Jena+, geburtshülfl. Klinik in: Martin, E. (2).


    +Impotenz+, weibl.: Braun, J. -- Debay. -- La Mert. --
      Rosenbaum.

    +Instrumente+, geburtshülfl. u. gynäkolog.: Eulenberg. --
      Germann. -- Hemmann. -- Kilian. -- Langgaard. -- Martin, A. --
      Pröbsting. -- Spöndli. -- Zwanck.

    +Irland+, Geburtshülfe u. Gynäkologie in: Arneth.


    +Kaiserschnitt+: Hasse, P. -- Martin, E. -- Saemann.

    +Katarrh+, der weibl. Geschlechtstheile: Hennig.

    +Kindbettfieber+, s.: +Puerperalfieber+.

    +Kindbettmanie+, s.: +Mania+ puerperalis.

    +Kliniken+, geburtshülfliche, s.: +Gebäranstalten+.

    +Kopfmesser+: Martin, A.

    +Kopfzange+: Spöndli.

    +Krämpfe+ d. Gebärenden: Brummerstädt. -- Schwartz, J. C. --
      Varges.

    +Kreuznach+ bei chron. Frauenkrankheiten: Michels.


    +Leipzig, Geschichte+ d. Geburtshülfe in: Jörg.
        -- geburtshülfl. +Poliklinik+ zu: Germann. -- Jörg (2).

    +Leucorrhoe+, s.: +Fluss+, weisser.

    +Lustseuche+, s.: +Syphilis+.


    +Mania+ puerperalis: Tonckens.

    +Menstruation+: Albrecht. -- Braun, J. -- Frech. -- Gruber. --
      Karstens. -- Waldmann.

    +Metritis+, s.: +Gebärmutter-Entzündung+.

    +Milch+ d. Wöchnerinnen, +Arzneimittel-Uebergang+ in die:
      Lewald. -- mikroskop. +Untersuchung+ ders.: Schwarz. --
      Stricker.

    +Milchabsonderung+: Will.

    +München, Gebäranstalt+ zu: Buhl. -- Hecker. -- Martin, A. (7)
      -- Zenetti.
        -- +Hebammenschule+ zu: Martin, A.

    +Mutterbeschwerden+, s.: Hysterie.

    +Mutterkuchen+, s.: +Placenta+.


    +Nabelbläschen+, das: Schultze.

    +Nabelschnur+, Morphologie der: Neugebauer.

    +Nachgeburt+ s.: +Placenta+.

    +Neben-Eierstock+ d. Weibes: Kobelt.

    +Nervöse Erkrankungen+ d. Frauen: Krappe.


    +Onanie+, weibliche: Braun, J. -- Heinrich. -- La-Mert. --
      Laud. -- Retau.

    +Ovarien+, s.: +Eierstöcke+.

    +Ovariotomie+, s.: +Eierstöcke, Exstirpation+ ders.


    +Pelvimeter+, s.: +Beckenmesser+.

    +Petersburg+, St., Hebammeninstitut in: Hugenberger.

    +Physiologie+ d. weibl. Geschlechts: Andresse. -- Debay. --
      Hauff. -- Klencke. -- Posner. -- Renard.

    +Placenta+, Entfernung ders.: Credé. -- Pretty, -- Recept etc.

    +Placentarretention+: Hegar.

    +Preussen+, Hebammenwesen in: Credé.

    +Puerperalfieber+: Hugenberger. -- Semmelweis. --
      Silberschmidt.


    +Recepttaschenbücher+ f. Frauenkrankheiten: Anton. -- Knebusch.

    +Reinigung+, monatliche, s. +Menstruation+.

    +Rostock+, Hebammen-Lehranstalt in: Brummerstädt.


    +Scheintod+ der Neugebornen: Pagenstecher. -- Pernice.

    +Schwalbach+ bei Frauenkrankheiten: Frickhoeffer (2). -- Genth.

    +Schwangere+, Krankheiten ders. (überh.): Roelph. -- Weiss. --
      Winckel. -- Wittlinger.

    +Schwangerschaft, überhaupt+: Hasse, C. -- Schultze. Vrolik.
        -- +abnorme+: Behse. -- Sommer, F. B. W. -- Zwanck.
        -- und +Wochenbett+, populäre Belehrung darüber: Ammon, v.
            -- Bähr. -- Besser. -- Conquest. -- Dranel. - Ehebett, das.
            -- Flemming. -- Fränkel. -- Friedmann. -- Gleich. --
            Hausarzt (2). -- Herzog. -- Hoberg. -- Hoefft. -- Hörling.
            -- Hufeland. -- James. -- Jörg. -- Kipp. -- Koch. --
            Lachenmeyer. -- Lauda. -- Lenz. -- Löwer. -- M’Fearson. --
            Mädchen, das etc. -- Momente etc. -- Munde. -- Naegelé. --
            Plath. -- Ringelhardt. -- Rollfs. -- Rosenbaum. -- Rublack.
            -- Schonmann. -- Schreiber, E. -- Schwangerschaft etc. --
            Wilke.
        -- -- +homöopathische+ Behandlung: Lutze. -- Vogel, C. G.

    +Schwangerschaftstabellen+: Grenser. -- Tormay.

    +Schwefeläther+, s.: Aether.

    +Sectio+ caesarea, s.: +Kaiserschnitt+.

    +Stahlbäder+ in d. +Gynäkologie+: Scholz.

    +Stoffwechsel+ bei d. Geburt: Winckel.

    +Syphilis+, weibliche: Albrecht, -- Angerstein. -- Braun, J. --
      Kaczander. -- Neumann. -- Vogel, J.


    +Tabellen+ f. Hebammen: Jörg. -- Tage-Buch.

    +Transfusion+, die, bei Blutungen Neuentbundener: Martin, E.

    +Trier+, Hebammen-Lehranstalt in: Birnbaum.


    +Unfruchtbarkeit+ d. Weibes: Debay. -- Heinrich. -- Martini. --
      Rosenbaum. -- Schwangerschaft etc. -- Sims.

    +Unvermögen+, s.: +Impotenz+.

    +Unterricht+, geburtshülflicher: Martin, A.

    +Untersuchung, gynäkologische+: Amann.
        --  der +Schwangern+: Leitfaden.

    +Uterus+, s.: +Gebärmutter+.


    +Weiberkrankheiten+, s.: +Frauenkrankheiten+.

    +Wien+, Gebärklinik, in: Arneth. -- Bericht.

    +Wochenbett+, s.: +Schwangerschaft+ u. +Wochenbett+.


    +Zeitschriften+: Jahresbericht. -- Monatsschrift. -- Neuigkeiten.
      -- Verhandlungen. -- Zeitschrift (5).

    +Zwillingsschwangerschaft+, Erkennen ders.: Küneke.



Von mir selbst bearbeitet erschienen in meinem Verlage ferner folgende

=medicinische Fach-Cataloge:=


    =Bibliotheca balneologica et hydrotherapeutica= oder Verzeichniss
    aller auf dem Gebiete der +Bäderlehre+ und +Wasserheilkunde+
    in den letzten 20 Jahren 1847-1866 im deutschen Buchhandel
    erschienenen Bücher und Zeitschriften. Mit Einschluss der Bücher
    über klimatische Kurorte, Molken- und Trauben-Kurorte u. s. w.
    Ein bibliographisches Handbüchlein für Aerzte, Chemiker, Anhänger
    der Wasserheilkunde und Buchhändler. Mit einem ausführlichen
    Sachregister. 8. 1867. geh. Preis 15 Sgr.

    =Bibliotheca odontiatrica= oder Verzeichniss der in den letzten 20
    Jahren 1847-1866 auf dem Gebiete der +Zahnheilkunde+ im deutschen
    Buchhandel erschienenen Bücher und Zeitschriften. Mit einem
    Sachregister. 8. 1867. geh. Preis 4 Sgr.

    =Bibliotheca ophthalmiatrica= oder Verzeichniss aller auf dem
    Gebiete der +Augenheilkunde+ in den letzten 20 Jahren 1847-1866 im
    deutschen Buchhandel erschienenen Bücher und Zeitschriften. Mit
    Einschluss der in Bezug auf Anatomie und Physiologie des Auges
    erschienenen Bücher. Ein bibliographisches Handbüchlein für Aerzte
    und Buchhändler. Mit einem ausführlichen Sachregister. 8. 1867.
    geh. Preis 8 Sgr.

    =Bibliotheca otiatrica= oder Verzeichniss aller auf dem Gebiete der
    +Ohrenheilkunde+ in den letzten 20 Jahren 1847-1866 im deutschen
    Buchhandel erschienenen Bücher und Zeitschriften. Mit Einschluss
    der in Bezug auf Anatomie und Physiologie des Ohres erschienenen
    Bücher. Ein bibliographisches Handbüchlein für Aerzte und
    Buchhändler. Mit einem ausführlichen Sachregister. 8. 1867. geh.
    Preis 6 Sgr.

    =Bibliotheca psychiatrica= oder Verzeichniss aller auf dem Gebiete
    der +Seelenheilkunde+ in den letzten 20 Jahren 1847-1866 im
    deutschen Buchhandel erschienenen Bücher und Zeitschriften. Ein
    bibliographisches Handbüchlein für Aerzte und Buchhändler. Mit
    einem ausführlichen Sachregister. 8. 1867. geh. Preis 8 Sgr.

    =Bibliotheca veterinaria= oder Verzeichniss der seit Mitte 1842
    bis Ende 1866 im deutschen Buchhandel erschienenen Bücher und
    Zeitschriften über alle Theile der +Thierarzneikunde+. Im genauen
    Anschluss an die Wilhelm Engelmann’sche Bibliotheca veterinaria
    bis zur Mitte des Jahres 1842. Nebst einem vollständigen
    Materien-Register. gr. 8. 1867. geh. Preis 10 Sgr.



+Ferner+ erschien +in meinem Verlage+:


                        Die wichtigsten Regeln

                                  der

                        Arzneiverordnungslehre.

                                  Zur

                Benutzung beim akademischen Unterricht

                                  und

                zur Erinnerung für angehende Praktiker.

                                  Von

                         Dr. Philipp Phoebus,

                           Prof. zu Giessen.

                         8. geh. Preis 15 Sgr.


                         Theorie und Methodik

                                  der

                            physikalischen

                         Untersuchungsmethode

                          bei den Krankheiten

                                  der

                   Athmungs- und Kreislaufs-Organe.

                    In ihren Grundzügen dargestellt

                                  von

                           =Dr. Georg Weber,

                         prakt. Arzte in Kiel.

                      gr. 8. geh. Preis 22½ Sgr.


+Ferner+ erschien bei mir:


                           Die Beurtheilung

                                  der

                 Militärsanität oder Militärrüstigkeit

                                für das

                      Königlich Preußische Heer,

                         mit Berücksichtigung

     aller vom Eintreten bis zum Ausscheiden zu und aus demselben,
 in Friedens- wie Kriegs-Zuständen, in militär- und marine-ärztlicher,
  militärischer und rechtlicher Hinsicht und vorkommenden bezüglichen
                             Verhältnisse

                        systematisch bearbeitet

                                  von

                      Richard Luther Wollenhaupt,

         Königl. Preußischem Stabs- und Regiments-Arzt des 3.
     Garde-Regiments zu Fuß Doktor der Medicin, fakultat. Physikus
                                 usw.

                   gr. 8. geh. Preis 1 Thlr. 15 Sgr.


                   =Adolph Büchting= in Nordhausen.



Druck von +G. Pätz+ in Naumburg a. d. S.





*** End of this Doctrine Publishing Corporation Digital Book "Bibliotheca Gynaecologica et Obstetricia oder Verzeichniss aller - auf dem Gebiete der Gynaekologie und Geburtshülfe in den letzten 20 - jahren 1847-1866 im deutschen Buchhandel erschienenen Bücher und Zeitschriften - Ein bibliographisches Handbüchlein für Aerzte und Buchhändler" ***

Doctrine Publishing Corporation provides digitized public domain materials.
Public domain books belong to the public and we are merely their custodians.
This effort is time consuming and expensive, so in order to keep providing
this resource, we have taken steps to prevent abuse by commercial parties,
including placing technical restrictions on automated querying.

We also ask that you:

+ Make non-commercial use of the files We designed Doctrine Publishing
Corporation's ISYS search for use by individuals, and we request that you
use these files for personal, non-commercial purposes.

+ Refrain from automated querying Do not send automated queries of any sort
to Doctrine Publishing's system: If you are conducting research on machine
translation, optical character recognition or other areas where access to a
large amount of text is helpful, please contact us. We encourage the use of
public domain materials for these purposes and may be able to help.

+ Keep it legal -  Whatever your use, remember that you are responsible for
ensuring that what you are doing is legal. Do not assume that just because
we believe a book is in the public domain for users in the United States,
that the work is also in the public domain for users in other countries.
Whether a book is still in copyright varies from country to country, and we
can't offer guidance on whether any specific use of any specific book is
allowed. Please do not assume that a book's appearance in Doctrine Publishing
ISYS search  means it can be used in any manner anywhere in the world.
Copyright infringement liability can be quite severe.

About ISYS® Search Software
Established in 1988, ISYS Search Software is a global supplier of enterprise
search solutions for business and government.  The company's award-winning
software suite offers a broad range of search, navigation and discovery
solutions for desktop search, intranet search, SharePoint search and embedded
search applications.  ISYS has been deployed by thousands of organizations
operating in a variety of industries, including government, legal, law
enforcement, financial services, healthcare and recruitment.



Home